Fear Factor mit William Cohn © MTV
Neuauflage kommt nach Deutschland

William Cohn wird die deutsche Stimme von "Fear Factor"

 

Im vergangenen Jahr legte MTV in den USA die Show "Fear Factor", von der es kurzzeitig schon einmal eine deutsche Adaption mit Sonja Zietlow gab, mit Ludacris neu auf. Nun wird sie auch in Deutschland gezeigt. Als Kommentator ist William Cohn an Bord

von Uwe Mantel
27.03.2018 - 14:20 Uhr

Im Jahr 2004 gab's kurzzeitig auch schonmal eine deutsche Version des Reality-Formats "Fear Factor" mit Sonja Zietlow, dem aber kein großer Erfolg vergönnt war und die daher schnell wieder zu den Akten gelegt wurde. In den USA war die Show zwar ebenfalls einige Jahre in der Versenkung verschwunden, im vergangenen Jahr wagte sich aber MTV an eine Neuauflage mit dem Rapper Ludacris als neuem Host, die es nun auch nach Deutschland schafft.

In dem Format müssen die Kandidaten verschiedene "Stunts" und Aufgaben absolvieren, die von bekannten Urban Legends, Horrorfilmen oder Viralvideos inspiriert sind und an der sie an die Grenzen ihrer Angst - und teils auch ihres Brechreizes - geführt werden. Kommentiert wird das Geschehen in der deutschen Version von dem u.a. aus Jan Böhmermanns Sendungen bekannten William Cohn. Der beschreibt das Format so: "In der Sendung 'Fear Factor' geht es um acht junge Menschen im höchst geschlechtsreifen Alter, die Prüfungen ausgesetzt werden, in deren Verlauf recht viel geschrien und geflucht wird. Am Ende der Sendung gehen zwei mit Fünfzigtausend US-Amerikanischen Dollar nach Hause." Zu sehen gibt es das Format ab dem 28. April immer samstags um 21:10 Uhr bei MTV.

William Cohn kommentiert Fear Factor (1 Videos)

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.