Sky © Sky
"Grundsätzliche Verständigung"

Sublizenzierung: Zeigt Sky die Fußball-WM in UHD?

 

Zahlreiche Spiele der Fußball-WM könnten im Sommer zusätzlich zu ARD und ZDF auch beim Pay-TV-Sender Sky zu sehen sein. Nach DWDL.de-Informationen ist es zu einer grundsätzlichen Verständigung gekommen. Es geht um die Verbreitung in Ultra HD.

von Alexander Krei
29.03.2018 - 13:40 Uhr

In weniger als 80 Tagen beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland und wie gehabt werden ARD und ZDF live berichten. Der bereits vor sechs Jahren zwischen dem Fußballweltverband FIFA und SportA, der gemeinsamen Sportrechteagentur von ARD und ZDF, geschlossene Vertrag sieht die exklusiven Rechte zur Live- und zeitversetzten Verwertung aller 64 Spiele vor.

Allerdings wird den Sendern die Möglichkeit eingeräumt, kommerzielle Free- und Pay-TV-Sender einzubinden und einzelne Spiele zu sublizenzieren. Genau das könnte nun tatsächlich noch geschehen: Nach Informationen des Medienmagazins DWDL.de ist es zu einer grundsätzlichen Verständigung mit Sky gekommen, wonach der Pay-TV-Sender ausgewählte Spiele in Ultra HD, also in der vierfachen HD-Qualität, übertragen darf.

Entsprechende Pläne gehen aus einem Schreiben von SportA an ARD und ZDF hervor, das DWDL.de vorliegt. In diesem Schreiben wird der mit der FIFA geschlossene Vertrag noch einmal als Leitfaden für die Sendeverantwortlichen zusammengefasst. Konkret geht es demnach um 25 Spiele - das jeweilige "Match of the Day" wäre in UHD-Qualität exklusiv bei Sky zu sehen, während die Übertragungen in SD und HD wie gewohnt bei ARD und ZDF laufen.

Für die Öffentlich-Rechtlichen wäre die Vereinbarung ein kluger Schachzug, schließlich verfügen ARD und ZDF - anders als Sky - nicht über eigene UHD-Kanäle. Gleichzeitig würde ein entsprechender Deal den Sendern zusätzliche Einnahmen bescheren, ohne dass sie allzu starke Zuschauereinbußen fürchten müssen, weil Ultra HD aktuell noch ein Nischenprodukt auf dem deutschen Fernsehmarkt darstellt. Schon jetzt überträgt Sky ausgewählte Spiele der Bundesliga und Champions League in UHD.

Gegenüber dem Medienmagazin DWDL.de wollte sich ein Sky-Sprecher zunächst nicht zu den WM-Plänen äußern. Eine endgültige Entscheidung ist offenbar noch nicht gefallen. Aktuell laufen darüber hinaus auch noch Gespräche mit potentiellen Nachwertern der WM-Spiele im TV- und Online-Bereich. "Durch die zunehmende Digitalisierung wird es hier voraussichtlich zu Abschlüssen mit mehreren Interessenten für News und Highlights kommen", heißt es in dem Schreiben von SportA.

Über den Autor

Alexander Krei ist seit 2009 Redakteur beim Medienmagazin DWDL.de. Liebt die große Fernsehshow ebenso wie das kleine Kammerspiel. Analysiert neue Formate und die Quoten am Morgen danach. Sport mag er am liebsten, wenn er in der Glotze läuft.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Gehobene Redakteurin (m/w/d) in Leipzig Projektmanager Content (m/w/d) in Augsburg Büroleiter/in / Referent/in in der Geschäftsführung (m/w/d) in Frankfurt am Main Product- und Workflow-Engineer (m/w/d) für Softwareprodukte im Bereich Filmproduktion in München Praktikant (m/w/d) Markt- und Wettbewerbsanalyse in Unterföhring bei München Trainee (m/w/d) New Business & GEO Sales in Berlin Manager Sendeplanung (w/m/d) in Oberhaching bei München Vertriebsassistent/Booker für Speaker freiberuflich (m/w/d) in Köln Produktionsleiter (m/w/d) in Oberhaching Contract Manager (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit in Oberhaching bei München Gehobene Redakteurin (m/w/d) in Leipzig Produktionsleitung (m/w/d) in Berlin (Junior-)Redakteur/in in München Lektor / Schlussredakteur in Teilzeit (m/w/d) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Creative Producer (m/w/d) in Ismaning bei München Entwicklungsredakteur-Konzeptioner (m/w/d) in Ismaning bei München Multimedia-Operator (w/m/d) in Köln Sales-Manager Digital (w/m/d) in München (Junior-)Redakteur/in Development (m/w/d) in München Assistent/in der Geschäftsführung und der Produzenten (m/w/w) in München Social-Media-Redakteur für stern TV (w/m/d) in Köln Produktionsassistenz / Aufnahmeleitung (m/w/d) in München Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Leitung Finanzen, Controlling & Administration (m/w/d) in München Redakteure (m/w/d) für ein Comedy-Format in Köln Redakteure / Rechercheure (w/m/d) für ein Primetime Format in Köln Redakteure (m/w/d) (RTL STUDIOS) in Köln Redaktionsassistenz (m/w/d) in Köln Redakteur/Realisator (w/m/d) in NRW Junior Performance Marketing Manager (Voll- oder Teilzeit) in München
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.