Instinct © TNT Serie
Die nächste US-Crime-Serie

TNT Serie zeigt "Instinct" mit Alan Cumming im Mai

 

Die Pay-TV-Rechte für die US-Crime-Serie "Instinct" gehen an TNT Serie. In "Instinct" hilft Alan Cumming als Professor bei Mordermittlungen. In den USA hat die Ausstrahlung im März begonnen, bei uns startet sie Ende Mai.

von Kevin Hennings
12.04.2018 - 12:11 Uhr

Wer noch nicht genug von gelösten Mordfällen hat, kann sich auf die deutsche Premiere der US-Serie "Instinct" freuen. Diese findet am Mittwoch, den 23. Mai um 20:15 Uhr auf dem Pay-TV-Sender TNT Serie statt. In "Instinct" schlüpft Alan Cumming ("Good Wife") in die Rolle des ehemaligen CIA-Agenten Dylan Reinhart, der nun als Professor der New Yorker Polizistin Elizabeth "Lizzie" Needham (Bojana Novakovic) unter die Arme greifen möchte. Die Serie basiert, wie die CBS-Produktion "Zoo", auf einem Roman von Autor James Patterson und umfasst in der ersten Staffel 13 Folgen. 

Darum geht's genau: Dr. Dylan Reinhart ist ein erfolgreicher Autor und Professor, der ein ruhiges Leben führt und psychopathisches Verhalten vor vollem Vorlesungssaal an der Universität lehrt. Als NYPD Detective Lizzie Needham ihm berichtet, dass ein Serienkiller sein erstes Buch als Inspiration nutzt, gibt Dylan seinen Ruhestand auf und hilft der Polizei bei der Jagd.

In den USA hat "Instinct" nach drei ausgestrahlten Episoden übrigens den ersten Shitstorm mit Plagiatsvorwürfen erlebt. Zuschauern war bei der Folge "Secrets and Lies" aufgefallen, dass das ganze Setup erstaunlich viel Ähnlichkeit zu der "Bones"-Folge "The Plain in the Prodigy" hat. So war das Mordopfer bei beiden Fassungen ein Mitglied der schlicht lebenden Glaubensgemeinschaft der Amische, das dieser Vereinigung den Rücken gekehrt hatte und in die Großstadt zog. Neben weiteren Details wurden die Täter bei beiden Folgen anhand von Klaviertasten erinnernden Fundstücken ermittelt. Laut Showrunner Michael Rauch war dies Zufall.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.