Amazon Prime Video © Amazon
"The Hunt"

Amazon macht neue Serie über eine Gruppe Nazi-Jäger

 

Es erinnert an eine Mischung aus "Inglourious Basterds" und "The Man in the High Castle": Amazon hat eine neue Serie in Auftrag gegeben, in der es um eine Gruppe von Nazi-Jägern geht. Sie wollen verhindern, dass in den USA ein "Viertes Reich" entsteht.

von Timo Niemeier
17.05.2018 - 19:01 Uhr

Amazon hat unter dem Titel "The Hunt" eine neue Serie angekündigt, die sich mit Nazis beschäftigen wird. Die Serie sei inspiriert von realen Begebenheiten, heißt es vom Streamingdienst. "The Hunt" handelt von einem Rachefeldzug gegen Nazis: Es ist 1977, eine Gruppe von Nazi-Jägern in New York City stellt fest, dass Hunderte hochrangige NS-Offiziere unter ihnen leben, die ein Viertes Reich in den USA gründen wollen. Die Jäger wollen das um jeden Preis vermeiden und machen sich auf eine blutige Suche nach den Nazis, um deren mörderische Pläne zu vereiteln.

In den kommenden Monaten sollen nun zehn Folgen der neuen Serie entstehen - auch das Team hinter der Kamera steht schon fest. "The Hunt" stammt aus der Feder von David Weil ("Moonfall"). Als Executive Producer fungieren neben Weil auch Jordan Peele ("Get Out"), Tom Lesinski ("Mr. Mercedes") und Jenna Santoianni ("Mr. Mercedes") von Sonar Entertainment sowie Win Rosenfeld ("Dark Net") von Monkeypaw Productions. "The Hunt" wird weltweit bei Prime Video verfügbar sein, ein Veröffentlichungsdatum gibt es derzeit aber noch nicht.

Jordan Peele sagt über sein neues Serien-Projekt: "Als David Weil mir zum ersten Mal von ‘The Hunt’ erzählte, wusste ich sofort, dass wir involviert sein müssen. Es ist läuternd. Es ist schwarz. Es ist beängstigend relevant. Und es ist genau das, was ich im Fernsehen sehen will. Ich bin ehrlich begeistert, mit Amazon zusammenzuarbeiten, um diese unglaubliche Vision in die Welt zu bringen."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.