Weingut Wader © ARD Degeto/U5 Filmproduktion/Johannes Krieg
"Weingut Wader"

Henriette Richter-Röhl wird Winzerin in neuer ARD-Reihe

 

Schauspielerin Henriette Richter-Röhl übernimmt die Hauptrolle in der neuen ARD-Reihe "Weingut Wader", von der momentan bereits der zweite Film entsteht. Neben ihr stehen unter anderem Max von Pufendorf und Jürgen Heinrich vor der Kamera.

von Alexander Krei
12.06.2018 - 10:57 Uhr

Unter dem Titel "Weingut Wader" arbeitet die ARD an einer neuen Reihe für ihren Film-Sendeplatz am Freitagabend. Darin schlüpft Schauspielerin Henriette Richter-Röhl in die Rolle der Pfälzer Bio-Winzerin Anne Wader, die einem alten Familiengeheimnis auf die Spur kopmmt und erkennen muss, dass ein folgenschwerer Fehltritt aus der Vergangenheit die gesamte Familie bis in die Grundfesten erschüttert.

Die Dreharbeiten sollen noch bis zu 6. Juli andauern. Bereits im vergangenen Jahr hatte die Produktionsfirma U5 Filmproduktion einen Film der neuen Reihe im Auftrag der ARD Degeto fürs Erste hergestellt. Tomy Wigand inszeniert erneut nach einem Drehbuch von Bernadette Feiler und Ania Kock. Ein Ausstrahlungstermin für die beiden Filme steht bislang allerdings noch nicht.

An der Seite von Henriette Richter-Röhl spielen auch im zweiten Film unter anderem Leslie Malton, Caroline Hartig, Max von Pufendorf, Jürgen Heinrich, Sebastian Fräsdorf, Kyra Sophia Kahre, Judith von Radetzky, Ines Lutz, Adnan Maral und Tobias van Dieken.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.