Outlander © Starz Entertainment
Nur 1 Tag nach Weltpremiere

RTL Passion lässt "Outlander"-Fans nicht zappeln

 

RTL Passion verliert keine Zeit und wird die vierte Staffel von "Outlander" ab November nur einen Tag nach der Weltpremiere auch hierzulande zeigen. Nur auf die synchronisierte Fassung muss man länger warten.

von Uwe Mantel
12.09.2018 - 17:31 Uhr

Am 4. November startet der US-Sender Starz mit der Ausstrahlung der nunmehr vierten Staffel der Serie "Outlander" - und auch hierzulande müssen Fans der Serie auch diesmal nicht länger warten. Um das Versprechen, die Serie schon am Tag nach der Weltpremiere auch nach Deutschland zu bringen, einhalten zu können, zeigt der Pay-TV-Sender RTL Passion die neuen Folgen ab dem 5. November schon immer montags um 19:15 Uhr. Auf dem eigentlich angestammten Sendeplatz dienstags um 20:15 Uhr werden sie dann nochmal wiederholt. Die neuen Folgen sind dann zunächst im Originalton mit deutschen Untertiteln zu sehen.

Die 13 Folgen der neuen Staffel basieren auf dem Roman "Der Ruf der Trommel" (Originaltitel: "Drums of Autmn"), dem vierten von bis dato acht Büchern aus der Bestseller-Reihe von Diana Gabaldon. Und Nachschub gibt's reichlich: Im nächsten Jahr wird Gabaldon bereits das neunte Buch mit dem Titel "Go Tell The Bees That I Am Gone" herausbringen.

Und darum geht's in den neuen Folgen: Während die Zeitreisende Claire Fraser und ihr geliebter Ehemann Jamie zum Ende der dritten Staffel nach ihren Abenteuern auf Jamaika Schiffbruch vor der Küste Nordamerikas erlitten, knüpfen die Geschehnisse der 4. Staffel genau hier an. Im North Carolina des 18. Jahrhunderts wollen sie sich dort ein Zuhause schaffen und ein neues Leben aufbauen. Doch das Leben im Hinterland ist hart und gefährlich, Gefahren lauern überall. Zur Ruhe kommen sie kaum, müssen sie doch zunächst mit den aktuell herrschenden Briten verhandeln und versuchen, die angespannte Lage zu retten – trotz Claires Wissen um die nahende Amerikanische Revolution. Es dauert nicht lange, da kreuzt sich der Weg der Frasers mit dem des berüchtigten Piraten und Schmugglers Stephen Bonnet. Ein verhängnisvolles Treffen, das Claire und Jamie noch lange verfolgen wird… 

Derweil verkompliziert sich die Situation auch im 20. Jahrhundert, wo Jamies und Claires Tochter Brianna Randall und Roger Wakefield Nachforschungen anstellen. Als sie versuchen, Beweise für die Wiedervereinigung von Briannas Eltern im 18. Jahrhundert zu suchen, machen sie eine schockierende Entdeckung, die sich dazu zwingt, in Claires Fußstapfen zu treten und sich auf eine Reise in die Vergangenheit zu begeben.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.