Stefan Langefeld © Pantaflix
Nicolas Paalzow alleiniger Vorstand

Pantaflix-CEO Langefeld geht nach nicht mal einem Jahr

 

Erst im April des vergangenen Jahres ist Stefan Langefeld Vorstandsvorsitzender der Pantaflix AG geworden, nun verlässt er das Unternehmen. Neuer Alleinvorstand ist zunächst der ehemalige Sat.1-Chef Nicolas Paalzow.

von Timo Niemeier
30.01.2019 - 17:39 Uhr

Führungswechsel bei der Pantaflix AG, zu der nicht nur der gleichnamige SVoD-Dienst gehört, sondern auch die Produktionsfirma Pantaleon Films ("You are Wanted"). CEO Stefan Langefeld hat seine Vorstandstätigkeit zum Ende des laufenden Monats niedergelegt. Das sei im "Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat" erfolgt, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Das kommt durchaus überraschend: Langefeld wurde erst im April 2018 Vorstandsvorsitzender, davor arbeitete er seit Mai 2017 als COO im Unternehmen.


"Der Aufsichtsrat dankt Herrn Langefeld für sein Engagement und die geleistete Arbeit", heißt es in einem knappen Statement der Pantaflix AG lapidar. In Zukunft wird das Unternehmen erst einmal vom ehemaligen Sat.1-Chef Nicolas Paalzow als Alleinvorstand geführt, bislang war er im Vorstand Chief Production Officer. Schauspieler Matthias Schweighöfer ist nach wie vor Gesellschafter der Pantaflix AG.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Assistenz (W/M/D) Veranstaltungen und Organisation in Köln Referent (W/M/D) Medienökonomie und Verwaltung in Köln Assistenz (W/M/D) Verwaltung & Finanzen in Köln Redakteur (m/w/d) Dokutainment in Unterföhring bei München Schnittredakteur (m/w/d) in Unterföhring bei München Chef vom Dienst (m/w/d) für "Das perfekte Dinner" in Köln Redaktionsleiter/Producer (m/w/d) in Berlin Produktionsassistenz / Reisekoordination (w/m/d) in Hamburg Aufnahmeleiter (w/m/d) in Köln Redakteur (w/m) für Dreh/Schnitt in Berlin Rechercheure (w/m) in Berlin Schnittrealisatoren (m/w/d) in Berlin Chef vom Dienst (w/m) in Berlin Redakteur (m/w/d) für Recherche Studio Berlin Bereich Boulevard (infoNetwork) in Berlin Redakteur (m/w/d) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Schnittdisponenten (m/w/d) in Ismaning bei München Schnittredakteur (m/w/d) in Berlin Personaldisponent (m/w/d) (CBC) in Köln ProducerIn/RealisatorIn (m/w/d) in Berlin Redakteure Dreh und Schnitt (m/w/d) in Berlin 1. Aufnahmeleitung (m/w/d) in Berlin Bildingenieur/Techniker Media Services (m/w/d) (CBC) in Köln Redakteur (m/w/d) für Webvideo und Social Media in der funk-Zulieferredaktion des SWR in Baden-Baden Veranstaltungskauffrau/-mann bzw. Produktionsassistenz der Veranstaltungsorganisation (m/w/d) in Berlin TV Disponent (w/m/d) in Berlin (Junior) Salesmanager (m/w/d) - Vermarktung Radio in München Praktikant/in Redaktion (m/w/d) in München Redakteur/in (m/w/d) in München Schnittredakteure (m/w/d) in München AVID Editor/in (m/w/d) in München Castingredakteur (m/w/d) in Berlin Developmentredakteur (m/w/d) in Berlin Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Volontariat Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Köln Festangestellte EB-Kamera-Leute (m/w/d) in Berlin
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.