Flummi Open 2019 © Rocket Beans
Live-Event mit Mitmachfaktor

Rocket Beans und Jan Köppen eröffnen die Flummi Open

 

Luke Mockridge und sein "Fang-Freitag" haben bereits bewiesen, dass auch die etwas anderen Sportwettbewerbe Erfolg haben können. Nun veranstalten die Rocket Beans in Zusammenarbeit mit Jan Köppen und Lukas Gehner die Flummi Open 2019.

von Kevin Hennings
05.03.2019 - 13:30 Uhr

Am Samstag, den 16. März, werden am Hamburger Oberhafenquartier die Finger gedehnt und die Gummibälle poliert. Grund dafür sind die "Flummi Open 2019", die die Rocket Beans an diesem Tag veranstalten – eine Idee, die auf RTL-Moderator Jan Köppen und dessen Freund Lukas Gehner zurückgeht und schon einmal vor acht Jahren umgesetzt wurde. Die jetzt zusammen mit The Story Lab vor Publikum produzierte Live-Show beginnt um 20:00 Uhr auf rocketbeans.tv.

Der Kampf um den "Großen Boing" beginnt im Turniermodus, in dem insgesamt zwölf Zweier-Teams gegeneinander antreten. Diese Teams bestehen unter anderem aus den Rocket Beans-Gründern Etienne Gardé, Daniel Budiman und Simon Krätschmer, aber auch aus dem Schöpferduo Jan Köppen und Lukas Gehner, sowie Freunden des Hauses wie Flying Uwe/Uwe Schüder und Katjana Gerz. In verschiedenen Disziplinen werden die Geschicke am flippigen Ball demonstriert.

Jan Köppen über das Event: "Die Flummi Open geben diesem kleinen bunten Sportgerät die Bühne, die es verdient. Deshalb ist es meine Pflicht als Bürger und vor allem Profisportler, dieses Event wieder zum Leben zu erwecken und dabei zu sein, um der Welt zu zeigen, dass der Flummi-Sport am Anfang einer bunten und sprunghaften Zukunft steht! I love Flummi!" 

"Wir freuen uns sehr auf die Flummi Open. Dass Jan und Lukas ihre Idee mit den Rocket Beans umsetzen wollen, macht uns natürlich stolz", so Anja Räßler, Creative Director von Rocket Beans TV. "Ich hoffe, dass dieses Event an den Erfolg und den Spaß von unserer Eislauf-Revue 'Beans on Ice' anknüpfen kann." Marcel Bertram, Senior Consultant Content Licensing von The Story Lab, ergänzt: "Was dieses Projekt so besonders macht, ist die große Leidenschaft aller Beteiligten von Sekunde eins an. Dazu kommt die inhaltliche Erfolgsformel: Coole Flummi-Retro-Nostalgie und jede Menge sportlicher Promi-Ehrgeiz. Das verpricht höchste Unterhaltung und wird Zuschauer und Werbepartner gleichermaßen begeistern."

Wer Lust hat, selbst Hand ans Gummi zu legen, kann dies ab 12 Uhr im frei zugänglichen Bereich im FilmFabrique Studio tun. Bis 16 Uhr können sich alle Flummibegeisterten in denen Parcours austesten, die auch am Abend bespielt werden. Der Zugang zur Live-Show ist jedoch ausschließlich Ticket-Besitzern vorbehalten.

Alle zwölf Teams im Überblick:

  • Team GUM on: Simon Krätschmer und Daniel 'Budi' Budimann
  • Team space Balls: Michael Krogmann und Tim Heinke
  • Team Flummeluff: Lisa Handirk und Max Zelass
  • Jan Köppen und Lukas Gehner
  • Lars Paulsen und Mirella Precek
  • Florentin Will und Katjana Gerz
  • Gunnar Krupp und Tobi Escher
  • Team Golden Boys: Ilyass Alaoui und Viet Nguyen
  • Flying Uwe (Uwe Schüder) und Etienne Gardé
  • Carsten 'Trant' Graul und Gregor Kartsios
  • Julia Krüger und Steffi Langer
  • Team Tantra: Hannes Kersting und Benjamin Koch

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.