Deutsche Akademie für Fernsehen © DAFF
Pit Riethmüller wird Vorstandssprecher

Neue Leitung für Deutsche Akademie für Fernsehen

 

Die deutsche Akademie für Fernsehen (DAfF) operiert ab sofort unter einer neuen Leitung, Pit Riethmüller ist seit Anfang des Monats Vorstandssprecher der Organisation. Riethmüller will, dass die DAfF künftig an Einfluss gewinnt.

von Timo Niemeier
07.03.2019 - 15:42 Uhr

Als "Sprachrohr der Kreativen in der TV-Branche" will sich die Deutsche Akademie für Fernsehen verstanden wissen. Als solche vergibt man unter anderem den Akademie-Fernsehpreis, bei dem nicht, wie beim Deutschen Fernsehpreis, Jury-Mitglieder über die Gewinner entscheiden, sondern die Mitglieder der Fernsehakademie. Nun hat die DAfF eine neue Leitung: Pit Riethmüller ist seit dem 1. März neuer Vorstandssprecher.


Die Akademie will sich künftig verstärkt um künstlerische, soziale und politische Belange kümmern, heißt es in einer entsprechenden Mitteilung. "Mein Ziel ist es zu erreichen, dass die DAfF an Einfluss gewinnt, ihr Profil schärft und zu einem bedeutenden Player innerhalb der deutschen Medienlandschaft wird", sagt der neue Vorstandssprecher. Riethmüller ist seit vielen Jahren als Produzent und Autor tätig.

Michael Brandner, Vorstandsvorsitzender der Akademie, sagt: "Wir sind froh, Pit Riethmüller für diese diffizile Aufgabe gewonnen zu haben und freuen uns auf viele gemeinsame Initiativen, die die Deutsche Akademie für Fernsehen attraktiv und fit für die Zukunft machen."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.