Rufmord © ZDF/Hendrik Heiden
"Rufmord"

Deutscher FernsehKrimi-Preis geht an ZDF/Arte-Produktion

 

Am Freitag ist der Deutsche FernsehKrimi-Preis beim FernsehKrimi-Festival vergeben worden. Ausgezeichnet wurde mit "Rufmord" eine gemeinsame Produktion von ZDF und Arte, auch Ulrich Tukur und Katrin Wichmann wurden geehrt.

von Timo Niemeier
16.03.2019 - 11:24 Uhr

Die ZDF/Arte-Produktion "Rufmord" ist mit dem Deutschen FernsehKrimi-Preis 2019 ausgezeichnet worden. Das Cybermobbingdrama um die selbstbewusste, kompromisslose junge Lehrerin Luisa Jobst (Rosalie Thomass) wurde außerdem mit dem Publikumspreis geehrt. Die Jury lobte den Streifen unter anderen deshalb, weil dieser ein "Abbild unserer Gesellschaft" sei. Die Regie des Films führte Viviane Andereggen, das Drehbuch stammte von Claudia Kaufmann und Britta Stöckle. Das ZDF zeigt "Rufmord" am 1. April noch einmal zur besten Sendezeit.


Darüber hinaus wurden auch noch einige andere Preise vergeben. Als Beste Darstellerin etwa wurde Katrin Wichmann für ihre Rolle im NDR-"Tatort" "Borowski und das Glück der Anderen" ausgezeichnet. Und auch der Beste Schauspieler kommt aus dem "Tatort": Ulrich Tukur würde für seine Rolle als LKA-Ermittler Felix Murot in dem kürzlich ausgestrahlten "Murot und das Murmeltier" geehrt. Einen Sonderpreis für Regie erhielt Julia von Heinz, die für den SWR-"Tatort" "Für immer und dich" verantwortlich zeichnete.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.