Die Heiland - Wir sind Anwalt © ARD/Reiner Bajo
Nach Testläufen im vorigen Jahr

Serien-Fortsetzung: ARD glaubt an "Die Heiland" und "Falk"

 

Die ARD schickt ihre neue Anwaltsserie "Die Heiland - Wir sind Anwalt" nach den guten Quoten der ersten Staffel in die Fortsetzung. Auch im Falle von "Falk" stehen die Chancen für weitere Folgen gut: Aktuell werden die Bücher entwickelt.

von Alexander Krei
22.04.2019 - 08:45 Uhr

Mit "Falk" und "Die Heiland - Wir sind Anwalt" liefen im vergangenen Jahr gleich zwei neue Anwaltsserien im Ersten an. Und auch wenn der Sender eigentlich nur eine von beiden Serien in die Fortsetzung schicken wollte, stehen nun in beiden Fällen die Zeichen auf Verlängerung: Wie ein Sendersprecher gegenüber DWDL.de bestätigte, ist die Produktion von sechs neuen Folgen von "Die Heiland" beschlossen worden. Auch für die Buchentwicklung bezüglich einer "Falk"-Fortsetzung gab es grünes Licht.

Fritz Karl, der auch für die Servus-TV-Serie "Meiberger" vor der Kamera steht, spielt ebenjenen "Falk", der als "John McEnroe der Anwaltswelt beschrieben wird und so gar nicht in die gediegenen Räume der Düsseldorfer Anwaltskanzlei "Offergeld & Partner" passen will. In "Die Heiland" verkörpert Lisa Martinek wiederum eine blinde Anwältin, die in Berlin ihre erste Kanzlei eröffnet. Inspiriert wurde die Serie durch ein reales Vorbild, die Anwältin Pamela Pabst.

Aus Quotensicht kam "Die Heiland" beim Publikum besser an: Im Schnitt sahen rund 4,3 Millionen Zuschauer die von Olga Film produzierte erste Staffel, die einen Marktanteil von knapp 15 Prozent verzeichnete. Die Bavaria-Fiction-Serie "Falk" brachte es dagegen im Schnitt nur auf 3,7 Millionen Zuschauer sowie 13,2 Prozent Marktanteil. In beiden Fällen sieht man bei der ARD offensichtlich noch Potenzial.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.