Constantin Medien © DWDL.de
Fast einstimmiger Beschluss

Nun offiziell: Constantin Medien wird zu Sport1 Medien AG

 

Auf der Hauptversammlung haben die Aktionäre fast einstimmig der Umfirmierung von Constantin Medien AG in die Sport1 Medien AG zugestimmt. Sie wird zum Jahreswechsel 2020 wirksam und spiegelt die veränderte Ausrichtung wieder.

von Uwe Mantel
24.07.2019 - 18:13 Uhr

Wie erwartet wurde auf der Hauptversammlung der Constantin Medien AG die Umbenennung des Unternehmens beschlossen. Da Bernhard Burgener ohnehin die Mehrheit der Anteile besitzt, bestand daran kein Zweifel, insgesamt wurde aber sogar mit einer überwältigenden Mehrheit von 99,81 Prozent der Stimmrechte grünes Licht für die Umfirmierung in Sport1 Medien AG mit Wirkung zum 1. Januar 2020 gegeben. Sie spiegelt die Fokussierung des Unternehmens auf den Sport-Bereich wieder. Vorstand und Aufsichtsrat wurden zudem mit über 95-prozentiger Zustimmung entlastet.

"Wenn wir auf das vergangene Jahr schauen und es im Zusammenhang mit unserer Unternehmensgeschichte bewerten, so markiert 2018 für uns einen wichtigen Einschnitt. Wir konnten erstmals seit Jahren wieder in unser Geschäft investieren", so der Vorstandsvorsitzende Olaf Schröder. "Jetzt bildet unser Konzern eine im deutschsprachigen Raum beispiellose Content-Verwertungskette ab, von der Event-Organisation und -Produktion vor Ort, über die Medialisierung mit Live-, Highlight- und News-Berichterstattung im Free- und Pay-TV sowie auf unseren digitalen Plattformen und Social-Media-Kanälen bis hin zur Beratung und Vermarktung on-ground und crossmedial. Unsere in Deutschland führende 360°-Plattform Sport1 hat eine sehr hohe Markenbekanntheit erlangt. Auch weil wir neben unseren etablierten Kernsportarten mit einem Thema wie eSports neue, junge Zielgruppen auf allen Distributionskanälen ansprechen. Unsere Leidenschaft für den Sport steht im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Das wollen wir mit dem neuen Namen Sport1 Medien AG ausdrücken."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.