Bundesliga bei Amazon © Amazon.de/Amazon Music
Audio-Streaming

Amazon bietet Fußball-Übertragungen künftig kostenlos an

 

Wer Bundesliga- oder Pokalspiele bei Amazon hören will, muss fortan kein Prime-Kunde mehr sein - mit Beginn der neuen Saison reicht es aus, ein Amazon-Konto zu besitzen. Damit lassen sich die Übertragungen künftig kostenlos empfangen.

von Alexander Krei
09.08.2019 - 12:10 Uhr

Mit Beginn der neuen Saison ändert Amazon seine Strategie bei den Audio-Übertragungen von Fußballspielen. Diese stehen fortan allen Amazon-Kunden kostenlos zur Verfügung. Es reicht also, ein Amazon-Konto zu besitzen, um die Spiele der Bundesliga, 2. Bundesliga, des DFB-Pokals sowie alle Begegnungen der deutschen Teams in der Champions League hören zu können. Bislang war ein Prime-Abo Voraussetzung zum Empfang.

Mit dem Schritt will Amazon offenbar vor allem seine Echo-Lautsprecher und andere Alexa-fähige Geräte pushen. Hierfür seien die Sprachbefehle deutlich erweitert worden, um den Zugang zu Fußball-Inhalten einfach zu gestalten. Mit dem Alexa-Skill "Alexa, öffne Live-Fußball" sollen die Kunden über die verfügbaren Fußball-Inhalte informiert werden.

"Das positive Feedback unserer Hörer bestätigt, dass wir mit unseren redaktionellen Inhalten genau den Nerv der Fußballfans treffen", so Ralf Kleber, Country Manager Amazon.de. "Umso mehr freuen wir uns nun, dass Amazon-Kunden ab der neuen Saison 2019/2020 sämtliche Fußball-Inhalte kostenlos streamen können. Dank Alexa kann man Fußball so intuitiv hören wie noch nie, egal ob unterwegs oder zu Hause."

Auch in der neuen Saison will Amaon wieder sämtliche Partien in voller Länge übertragen und durch eine 15-minütige Vor- und Nachnberichterstattung flankieren. Bei Parallelspielen wird außerdem wieder eine Konferenz angeboten. Neu ist die wöchentliche Bundesliga-Zusammenfassung "Lage der Liga" mit Infos und emotionalen Momenten der jeweiligen Spieltage.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.