L.A.'s Finest © Sony Pictures Television
Mit Jessica Alba

AXN: "Bad Boys"-Spin-Off "L.A's Finest" startet im Oktober

 

Nachdem sich der Sony-Sender AXN im Juni die Rechte am "Bad Boys"-Spin-Off "L.A's Finest" gesichert hatte, ist nun auch der Starttermin bekannt. Los geht es mit der 13-teiligen ersten Staffel Mitte Oktober.

von Kevin Hennings
13.08.2019 - 14:05 Uhr

AXN hat bekanntgegeben, dass sie die Cop-Thrillerserie "L.A's Finest" ab Donnerstag, den 17. Oktober, beim Sender zu sehen sein wird. Das "Bad Boys"-Spin-Off startet ab 20:15 Uhr mit gleich drei Episoden am Stück - danach wird wöchentlich eine Folge zu sehen sein. Im Anschluss an die Ausstrahlung stehen die Episoden auf Abruf in den AXN-Mediatheken von Vodafone, Unitymedia, MagentaTV, Prime Video Channels und Teleclub zur Verfügung.

"L.A's Finest" ist sowohl vor, als auch hinter der Kamera prominent besetzt. Während die Sony Pictures-Produktion Jerry Bruckheimer ("Armageddon") und das Team der Krimiserie "The Blacklist" als Executive Producer fungieren, übernehmen "Sin City"-Star Jessica Alba und Gabrielle Union ("Bad Boys II") die Hauptrollen. Ebenfalls mit im Cast vertreten sind Duane Martin ("Scream 2"), Zach Gilford ("The Purge: Anarchy") und Ryan McPartlin ("Devious  Maids").

Gabrielle Union spielt Syd Burnett, die in "Bad Boys II" bereits als Schwester von Marcus Burnett(Martin Lawrence) und Geliebte von Mike Lowrey (Will Smith) eingeführt wurde. Burnett hat in Miami zuletzt ein Drogenkartell zur Strecke gebracht. Nun macht sie einen Neuanfang als LAPD-Polizistin in Los Angeles. Als neue Partnerin wird ihr Nancy McKenna (Jessica Alba) zugeteilt, eine berufstätige Mutter mit dunkler Vergangenheit. Syd und Nancy sind beide zerrissene Charaktere und erstmal alles andere als Freundinnen. Doch im Kampf gegen das Verbrechen ändert sich das.

Ursprünglich war "L.A's Finest" bei NBC in der Entwicklung gewesen, ehe das Network überraschend auf eine finale Serienbestellung verzichtete. Nachdem die Serie ihre amerikanische Heimat beim Kabelsender Spectrum gefunden hatte, kam sie in Deutschland zum Sony-Sender AXN. Als Showrunnerin fungiert Pam Veasey, die früher die Fälle von "CSI: New York" lenkte. Eine zweite Staffel wurde in der Heimat bereits geordert. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.