Soweit dazu © WDR/imago/Future Image
"Soweit dazu"

Komiker Markus Barth bekommt Satireshow im WDR

 

Der Stand-up-Comedian und Autor Markus Barth wird im September mit einer neuen Satireshow im WDR Fernsehen zu sehen sein. Diese hört auf den Namen "Soweit dazu" und will sich monatlich mit einem relevanten Thema auseinandersetzen.

von Alexander Krei
17.08.2019 - 10:32 Uhr

Das WDR Fernsehen gibt dem Stand-up-Comedian und Autor Markus Barth eine eigene Show. Am Samstag, den 21. September wird es um 22:30 Uhr die erste Ausgabe von "Soweit dazu" zu sehen geben. Weitere Ausgaben sind für den 12. Oktober, den 16. November sowie den 21. Dezember geplant.

Jeweils eine halbe Stunde lang wird sich der Moderator in dem Format mit einem Thema beschäftigen. "Hier hat Platz, was Relevanz hat", beschreibt der WDR die Satireshow und nennt beispielsweise die Verkehrswende, 30 Jahre Mauerfall und die Wohnungsnot in deutschen Städten als Beispiele für Themen, die in "Soweit dazu" einen Platz haben können. Das Motto: "Aufwendig recherchiert, flockig präsentiert".

"Wir wollen in Zeiten von 280-Zeichen-Posts und 30-Sekunden-Instastories wichtigen Themen den Raum geben, den sie verdienen", so Moderator Markus Barth. "Ja, im Grunde sind wir das Gegenteil von Twitter. Eher so 'Monitor' mit Witzen."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.