He-Man Netflix © Netflix
Die "Masters of Universe" kommen zurück

Netflix legt "He-Man" als Anime-Serie neu auf

 

Muskelprotz He-Man, auch bekannt als Prinz Adam aus dem Hause Mattel, kehrt auf die internationalen Bildschirme zurück. Netflix hat angekündigt, dass der Zeichentrickheld in einer modernen Anime-Serie neu aufgelegt wird.

von Kevin Hennings
19.08.2019 - 10:38 Uhr

Das nächste Revival eines beinahe vergessenen 80er-Helden steht an: Wie Netflix angekündigt hat, wird He-Man aus "Masters of Universe" ein Comeback feiern. Der US-amerikanische Streamingdienst möchte eine der Neuzeit angemessene Anime-Serie produzieren, die den Muskelprotz in neuem Licht erstrahlen lässt. Geschrieben wird die Serie von Hollywood-Gesicht Kevin Smith, der sich mit Werken wie "Clerks", "Fanboys" und seinem "SModcast" einen Namen machen konnte. 

Smith fungiert darüber hinaus auch als Showrunner der Produktion, die gestern auf der diesjährigen Power-Con unter dem Arbeitstitel "Masters of Universe: Revelation" angekündigt wurde. Neben He-Man, auch bekannt als Prinz Adam, sollen ebenfalls die anderen bekannten Charaktere um Skeletor, Adam, Teela, König Randor und Co. zurückkehren. 

"Ich bin Mattel TV und Netflix unendlich dafür dankbar, dass sie mir nicht nur die Geheimnisse von Grayskull anvertrauen, sondern auch das gesamte restliche Universum von He-Man", sagt Smith in einer Pressemitteilung. "In "Revelation" setzen wir genau dort an, wo die klassische Ära aufgehört hat und erzählen eine epische Geschichte über den möglicherweise letzten Kampf zwischen He-Man und Skeletor! Sie werden die Geschichte des 'Masters of Universe' sehen, die Sie schon als Kind sehen wollten!"

Das erste Mal im Bewegtbild zu sehen war He-Man im Jahr 1983, nachdem ein Jahr zuvor die Actionfiguren von Mattel, sowohl als ein Comic debütierten. Erneute Auftritte hatte er in der direkten Nachfolge-Serie "The New Adventures of He-Man" sowie der neu gestalteten Neuauflage von 2002 bis 2004 und in der primär an Sammler gerichteten "Master of the Universe Classics"-Comic ab dem Jahr 2008. 

Die Erzählung von He-Man fand in der Vergangenheit in verschiedenen Storyaufteilungen statt und folgte keinem einheitlichen roten Faden. In der "Barbarenversion" wird etwa dargelegt, wie er Teil eines Barbarenstammes ist, während in "200X" ein 16-jähriger Prinz Adam im Zentrum des Geschehens steht. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Account Manager (m/w/d) in Unterföhring bei München Produktionspraktikant (w/m/d) für "Köln 50667" in Hürth bei Köln Stellvertretende/r Leiter/in IT (m/w/d) in Köln Texter (m/w/d) in Köln Redaktionsassistenz (w/m/d) in München Manager Sendeplanung (w/m/d) in Oberhaching bei München Vertriebsassistent/Booker für Speaker freiberuflich (m/w/d) in Köln Produktionsleiter (m/w/d) in Oberhaching Contract Manager (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit in Oberhaching bei München Gehobene Redakteurin (m/w/d) in Leipzig Produktionsleitung (m/w/d) in Berlin (Junior-)Redakteur/in in München Lektor / Schlussredakteur in Teilzeit (m/w/d) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Creative Producer (m/w/d) in Ismaning bei München Entwicklungsredakteur-Konzeptioner (m/w/d) in Ismaning bei München Multimedia-Operator (w/m/d) in Köln Sales-Manager Digital (w/m/d) in München (Junior-)Redakteur/in Development (m/w/d) in München Assistent/in der Geschäftsführung und der Produzenten (m/w/w) in München Social-Media-Redakteur für stern TV (w/m/d) in Köln Produktionsassistenz / Aufnahmeleitung (m/w/d) in München Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Leitung Finanzen, Controlling & Administration (m/w/d) in München Redakteure (m/w/d) für ein Comedy-Format in Köln Redakteure / Rechercheure (w/m/d) für ein Primetime Format in Köln Redakteure (m/w/d) (RTL STUDIOS) in Köln Redaktionsassistenz (m/w/d) in Köln Redakteur/Realisator (w/m/d) in NRW Junior Performance Marketing Manager (Voll- oder Teilzeit) in München
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.