Plötzlich arm, plötzlich reich © Sat.1
Drei neue Folgen

"Plötzlich arm, plötzlich reich": Sat.1 wagt neuen Anlauf

 

Im September setzt Sat.1 seine Tausch-Dokusoap "Plötzlich arm, plötzlich reich" mit drei neuen Folgen fort - in zweien davon setzt der Sender auf prominente Teilnehmer. Nach gutem Start waren die Quoten des Formats zuletzt ziemlich mäßig.

von Alexander Krei
22.08.2019 - 17:22 Uhr

Ungeachtet der schwachen Quoten, die "Plötzlich arm, plötzlich reich" zu Jahresbeginn verzeichnete, wird Sat.1 zum Start in die neue Saison frische Folgen seines "Tauschexperiments" ins Programm. Die neue Staffel startet am 11. September und läuft erneut mittwochs um 20:15 Uhr.

Geplant sind drei neue Folgen, von denen zwei auf prominente Tauschfamilien setzen. So ist zum Auftakt Jessica Stockmann dabei, zwei Wochen später lässt sich Schauspieler Hakim-Michael Meziani auf das Format ein, in dem jeweils eine reiche und eine arme Familie gewissermaßen ihre Leben tauschen.

Produziert wird "Plötzlich arm, plötzlich reich" von Imago TV. Sowohl Produktionsfirma als auch Sender dürften auf steigende Quoten hoffen: Die zweite Staffel hatte es im Januar und Februar im Schnitt auf nur rund sechseinhalb Prozent Marktanteil in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen gebracht.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.