Hans Sarpei © RTL II/Magdalena Possert
Am Tag der Deutschen Einheit

RTL II macht weitere "Abgestempelt"-Folge mit Hans Sarpei

 

Am 3. Oktober zeigt sich RTL II von seiner ernsten Seite. Während sich Hans Sarpei in einer neuen Folge von "Abgestempelt?!" mit dem deutsch-deutschen Verhältnis beschäftigt, geht's zuvor in Sozialreportagen um Gleichberechtigung und Wohnungsnot.

von Alexander Krei
12.09.2019 - 10:46 Uhr

Wie schon im vergangenen Jahr wird Hans Sarpei auch diesmal wieder für RTL II am Tag der Deutschen Einheit im Einsatz sein. Unter dem Titel "Abgestempelt?! Hans Sarpei will's wissen" beschäftigt sich der Ex-Fußballprofi diesmal mit dem deutsch-deutschen Verhältnis 30 Jahre nach dem Mauerfall. So versucht er unter anderem mit Besuchern eines Neonazi-Festivals im sächsischen Östritz ins Gespräch zu kommen.

RTL II zeigt die Sozialreportage am 3. Oktober um 19:05 Uhr. Im Vorfeld setzt der Sender zudem auf den Themenschwerpunkt Gleichberechtigung und nimmt um 17:05 Uhr eine weitere Reportage ins Programm. Das Reporterteam von "Das denkt Deutschland" will darin hinter die Fassen blicken und an verschiedenen Orten der Bundesrepublik herausfinden, wie das Zusammenleben zwischen Mann und Frau funktioniert. 

Um 18:05 Uhr geht es in einer weiteren Folge von "Das denkt Deutschland?" um den Schwerpunkt Wohnungsnot. Produziert wird das Format von Odeon Entertainment, für "Abgestempelt?!" zeichnet die Produktionsfirma B.vision media verantwortlich.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.