Cherno Jobatey © imago images / Sven Simon
Nach dem Aus der "Huff Post"

Cherno Jobatey wird Editor-at-Large bei "Focus Online"

 

Burda hat einen neuen Job für Cherno Jobatey gefunden, der ehemalige Herausgeber der "Huffington Post Deutschland" wird Editor-at-Large bei "Focus Online". Als solcher soll er auch für eine neue Talkshow verantwortlich sein.

von Timo Niemeier
23.09.2019 - 12:45 Uhr

Cherno Jobatey hat einen neuen Job bei Burda. Der Journalist und Moderator, der bis zur Einstellung Anfang dieses Jahres Herausgeber bei der "Huff Post" war, wird Editor-at-Large bei "Focus Online". In dieser Funktion soll er in enger Zusammenarbeit mit der Chefredaktion um Florian Festl die Ausrichtung des Portals vorantreiben.

Im Rahmen seiner neuen Position soll einer von Jobateys Schwerpunkte die regelmäßig erscheinende Show "Talking Good" sein. Diese Talkshow soll ab Oktober regelmäßig in München und Berlin produziert sowie auf allen Kanälen von "Focus Online" gestreamt werden. "Ich freue mich auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit BurdaForward und darauf, die bei der HuffPost gewonnenen Erfahrungen weiter im Hause einsetzen zu können", sagt Cherno Jobatey zu seinem neuen Job. 

"Focus Online"-Chefredakteur Florian Festl sagt: "Ich kenne Cherno Jobatey seit Jahren und freue mich sehr darauf, mit ihm zusammenzuarbeiten. Er steht wie kaum ein anderer für Bewegtbild-Kompetenz. Ihm gelingt es ausgezeichnet, eine offene und anregende Gesprächsatmosphäre zu erzeugen - die ideale Voraussetzung für ein konstruktives Talk-Format."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.