ProSieben Maxx - Follow Your Instinct © ProSieben Maxx
Rolle rückwärts

ProSieben Maxx gibt Anime-Abend alten Sendeplatz zurück

 

Ab November zeigt ProSieben Maxx seine abendliche Anime-Schiene wieder freitags. Der Sender reagiert damit auf die ernüchternden Quoten. Im Gegenzug müssen "Family Guy" und die "Simpsons"-Klassiker auf einen anderen Tag der Woche ausweichen.

von Alexander Krei
09.10.2019 - 11:13 Uhr

Seit Sommer zeigt ProSieben Maxx seine abendliche Anime-Schiene nicht mehr freitags, sondern dienstags - was sich aus Quotensicht als keine allzu gute Idee erwies. Nachdem die Quoten zuletzt deutlich sanken, gibt's ab November eine Rolle rückwärts: Wie der Spartensender bestätigt hat, wandern die Animes ab dem 8. November zurück auf den Freitagabend.

Um 20:15 Uhr wird es jeweils einen Film zu sehen geben - den Anfang macht "Sword Art Online: Ordinal Scale". Danach folgen "Bungo Stray Dogs" und "Megalo Box" sowie die neue Serie "Tokyo Ghoul: re", die Fortsetzung zu "Tokyo Ghoul" und "Tokyo Ghoul Root A". Nach Mitternacht geht's zudem mit "The Testament of Sister New Devil", "Rosaio + Vampire" sowie "Drifters" weiter.

Der "Funtastic Friday", zu dem unter anderem die deutschen Erstausstrahlungen von "Family Guy" zählen, wird im Gegenzug mit "Funtastic Tuesday". Ab dem 5. November laufen ab 20:15 Uhr die neuen "Family Guy"-Folgen, "Simpsons"-Klassiker der ersten sechs Staffel sowie weitere Episodem von "Family Guy", die bisher aus Jugendschutzgründen im Nachmittagsprogramm gekürzt werden mussten.

Darüber hinaus gibt es fortan dienstags "The Mick" und die dritte Staffel von "The Flash" zu sehen. Insbesondere "The Mick" tat sich zuletzt schwer - zwischenzeitlich lag der Marktanteil der Serie in der Zielgruppe bei nur 0,2 Prozent. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.