Sony One © Sony
Neues Angebot in der Megathek

Sony-Deal mit der Telekom: Mehr Fiction für MagentaTV

 

Sony Pictures Television startet unter dem Titel Sony One ein Programmpaket, das Plattformanbieter mit Spielfilmen und Filmen versorgen soll. Erster Partner ist die Deutsche Telekom, die damit ihr Fiction-Angebot für MagentaTV-Kunden erweitert.

von Alexander Krei
08.11.2019 - 15:19 Uhr

Sony Pictures Television hat eine neue Partnerschaft mit der Deutschen Telekom geschlossen, mit der die Auswahl an fiktionalen Inhalten auf Abruf bei MagentaTV erweitert wird. Konkret geht es um einen neuen Service namens Sony One, der Serien und Filme umfasst, darunter auch ausgewählte Produktionen der Pay-TV-Sender Sony AXN und Sony Channel.

Das Angebot, das zum Start mehrere hundert Serien-Episoden und Spielfilme wie "The Good Doctor", "S.W.A.T.", "Masters of Sex", "A Very English Scandal", "Power" und "Outsiders" umfasst, soll regelmäßig erweitert werden. Dafür wird ein eigener Bereich in der Megathek geschaffen. Um auf die Produktionen zugreifen zu können, müssen Kunden von MagentaTV kein zusätzliches Abo abschließen. Stattdessen sind sie ohne Extrakosten verfügbar.

"Wir freuen uns, mit der Telekom als unserem ersten Partner, allen Zuschauern in Deutschland ein Produkt anbieten zu können, das unter einem Dach starke Sony Pictures Film- und Fernsehinhalte mit ausgewählten Titeln von Sony AXN und Sony Channel vereint", so Andreas Ditter, Geschäftsführer SPE Deutschland, über das neue B2B-Produkt, mit dem sich das Unternehmen gezielt an Plattformanbieter richtet.

Michael Schuld, seit wenigen Tagen neuer TV-Chef der Telekom, über den Deal: "Mit Sony One haben wir einen weiteren spannenden Partner an Bord. Für unsere Kunden bedeutet das: noch mehr Filme und noch mehr Serien ohne Aufpreis in unserer Megathek."


Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.