Shameless © Showtime
Neue Folgen

"Shameless" meldet sich Ende Februar bei Fox zurück

 

In den USA ist die zehnte Staffel der preisgekrönten Serie "Shameless - Nicht ganz nüchtern" momentan in vollem Gange, auf die deutsche Version muss man hierzulande noch bis zum 24. Februar warten. Dann geht's bei Fox weiter.

von Uwe Mantel
10.12.2019 - 19:52 Uhr

Der Pay-TV-Sender Fox hat einen Starttermin für die zehnte Staffel der Serie "Shameless - Nicht ganz nüchtern" bekannt gegeben: Ab dem 24. Februar sind immer montags ab 21:50 Uhr die neuen Folgen der zehnten Staffel zu sehen - wie üblich wahlweise im englischen Originalton oder der deutschen Synchronfassung. William H. Macy spielt in der Serie Frank Gallagher, einen alkoholabhängigen, alleinerziehenden Vater von sechs Kindern  Seine Tage und Nächte verbringt Frank am liebsten in der Kneipe seines besten Freundes Kevin, wo er regelmäßig seine knapp bemessene Invalidenrente in Hochprozentigem anlegt.

Und darum geht's in Staffel 10: Mit dem Auszug von Fiona (Emmy Rossum) stehen im Haushalt der Gallaghers einige Veränderungen an. Schließlich ist dem umtriebigen Familienclan durch den Entschluss der ältesten Tochter, künftig ein selbstbestimmtes Leben zu führen, die inoffizielle Patriarchin abhandengekommen. Kurzerhand schickt sich ihre Schwester Debbie (Emma Kenney) an, diese Lücke zu füllen. Für Frank (William H. Macy) bedeutet das zu seinem Leidwesen, dass er künftig einen regelmäßigen Anteil zum Familieneinkommen beitragen muss, will er nicht vor die Tür gesetzt werden.

Debbies Bruder Lip (Jeremy Allen White) wird derweil von einem eigentlich erfreulichen Ereignis aus der Bahn geworfen: Von heute auf morgen ist er alleinerziehender Vater - und mit der Sorge um ein Neugeborenes schon bald heillos überfordert. Carl (Ethan Cutkosky) wiederum steht kurz vor Abschluss seiner Zeit in der Militärakademie und damit vor der bangen Frage, wie er sich seine Zukunft vorstellt. Sein wenig glamouröser Job hinter dem Tresen des "Captain Bob's"-Imbisses trägt nicht dazu bei, seine Stimmung zu heben. Das Anbandeln mit seiner neuen Kollegin Anne (Chelsea Rendon) verspricht allerdings eine willkommene Ablenkung. Unterdessen wird die Beziehung von Ian (Cameron Monaghan) und Mickey (Noel Fisher) im Gefängnis auf eine harte Probe gestellt.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.