Sportschau © ARD
Wintersport hat Vorrang

"Programmliches Dilemma": Handballer spielen bei One

 

Das EM-Spiel der deutschen Handballer um Platz fünf wird am Samstag nicht im Ersten zu sehen sein, sondern beim Spartensender One, weil der Wintersport Vorrang hat. ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky sprach von einem "programmlichen Dilemma".

von Alexander Krei
24.01.2020 - 00:36 Uhr

Am Samstag wird die deutsche Handball-Nationalmannschaft um den fünften Platz bei der Europameisterschaft spielen. Wer das Spiel gegen Portugal sehen möchte, wird erst auf den hinteren Programmplätzen fündig werden. Die ARD hat sich nämlich dazu entschieden, die Partie nicht im Hauptprogramm zu zeigen, sondern bei One.

Der Spartensender springt ein, weil im Ersten zu diesem Zeitpunkt Biathlon und Skispringen Vorrang haben. Gegenüber "Bild" sprach ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky von einem "sehr bedauerlichen programmlichen Dilemma" und ergänzte: "Die Entscheidung, was wir im Hauptprogramm übertragen, ist uns nicht leichtgefallen. Wir haben uns aber letztlich nach Abwägung aller Argumente für den Wintersport entschieden.“

Beim Deutschen Handball-Bund (DHB) gibt man sich offiziell gelassen. "Ich habe durchaus Verständnis dafür, dass die Öffentlich-Rechtlichen nicht ganz so flexibel sind und das komplette Programm über den Haufen werfen können. Der ARD da einen Vorwurf zu machen, wäre nicht gerecht", erklärte der DHB-Vorstandsvorsitzende Mark Schober.

Und so darf man gespannt sein, wie viele Zuschauer am Samstag den Weg zu One finden werden. Zuletzt hatten die EM-Spiele in der Primetime rund fünf Millionen Zuschauer erreicht - auch dann noch, als schon feststand, dass die Nationalmannschaft keine Chance mehr auf den Titel haben wird.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Audio Sales-Manager (m/w/d) in Leipzig Praktikum Data & Audience Intelligence in Köln Redakteur/Reporter (m/w/d) Investigativer Journalismus & Dokumentationen (infoNetwork) in Köln Praktikum Redaktion "Extra" ab März 2020 (infoNetwork) in Köln Reisekoordinator (m/w/d) in Unterföhring bei München Redakteur / Reporter (m/w/d) in Mainz / Frankfurt am Main Produktionsassistenz (w/m/d) in Hamburg Produktionsassistenz (m/w/d) in München HR-Manager (m/w/d) in Hürth bei Köln Leitender Redakteur (m/w/d) Spendenmarathon (infoNetwork) in Köln Casting-Redakteur (w/m/d) Factual Entertainment (RTL STUDIOS) in Köln Geschäftsführung (m/w/d) in Potsdam Social Media Redakteur (m/w/d) – Schwerpunkt Bewegtbild in Berlin Video Editor / Cutter / Mediengestalter (m/w/d) - Festanstellung in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in 20h/Woche-Teilzeit (m/w/d) in Berlin Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Redakteur (m/w/d) Recherche und MAZ-Erstellung in Köln Producer Assistenz (w/m/d) NINJA WARRIOR GERMANY (RTL STUDIOS) in Köln License and Contracts Manager (m/w/d) in München Justiziar/in (m/w/d) in Köln Chef vom Dienst (m/w/d) Red Button / HBB TV (infoNetwork) in Köln Storyliner (w/m/d) für "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Editor (w/m/d) für Storydepartment von "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Chef vom Dienst (m/w/d) in München Redakteur (m/w/d) Sozialreportage und Dokusoap in München Praktikant (m/w/d) Redaktion Dokusoap und Reportage in München Sachbearbeiter Lizenzabrechnung (w/m/d) in Unterföhring bei München Volontär Online-Redaktion (m/w/d) in Berlin Lektor / Schlussredakteur in Teilzeit (m/w/d) in Berlin Producer*in in Hamburg Assistenz der Head of Entertainment (w/m/d) in Köln Cutter (m/w/d) in Köln
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.