CSI: Vegas © RTL/CBS
Gespräche über Revival

Serien-Event zum Geburtstag: Comeback für "CSI"?

 

20 Jahre, nachdem der Siegeszug von "CSI" begann, arbeitet CBS offenbar an einem Comeback des einstigen Quoten-Hits in Form einer Miniserie. Offenbar soll auch Hauptdarsteller William Petersen wieder mit dabei sein. Noch fehlt jedoch die Bestätigung.

von Alexander Krei
11.02.2020 - 09:56 Uhr

20 Jahre nach Ausstrahlung der ersten Folge könnte "CSI" auf den Bildschirm zurückkehren. Wie der Branchendienst "The Hollywood Reporter" erfahren hat, befindet sich der US-Fernsehsender CBS derzeit in Gesprächen mit Serienschöpfer Anthony Zuiker sowie Jerry Bruckheimer und dem Kreativ-Team, um die Serie in Form eines Events mit begrenzter Folgenzahl auf den Bildschirm zurückzubringen.

Sowohl CBS als auch Vertreter von Jerry Bruckheimer Television wollten sich zu den Spekulationen nicht äußern - was freilich nicht bedeutet, dass das Projekt nicht zustandekommt. Vielmehr scheinen alle Seiten aktuell noch in Verhandlungen zu stecken. Die Planungen sind aber offenbar schon recht weit vorangeschritten: So berichten diverse US-Quellen, dass das Serien-Revival in Las Vegas spielen soll und damit an jenem Ort, an dem alles begann.

Demnach soll auch Schauspieler William Petersen, der neun Jahre lang die Hauptrolle des Gil Grissom bei "CSI" spielte, in der Miniserie wieder mit dabei sein. Die Drehbücher sollen von Jason Tracey ("Elementary" geschrieben werden. Seit dem Jahr 2000 entstanden 15 Staffeln von "CSI" mit mehr als 300 Folgen, auch die Ableger "CSI: Miami" und "CSI: NY" wurden schnell zu großen Quoten-Erfolge für CBS. Zuletzt versuchte es der Sender 2015 mit "CSI: Cyber" an einem Spin-Off, das jedoch nach zwei Staffeln eingestellt wurde.

Auch in Deutschland verzeichneten die "CSI"-Serien bei RTL und Vox über viele Jahre hinweg Spitzen-Quoten. An einem Comeback des TV-Hits dürfte also auch hierzulande Interesse bestehen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Audio Sales-Manager (m/w/d) in Leipzig Praktikum Data & Audience Intelligence in Köln Redakteur/Reporter (m/w/d) Investigativer Journalismus & Dokumentationen (infoNetwork) in Köln Praktikum Redaktion "Extra" ab März 2020 (infoNetwork) in Köln Reisekoordinator (m/w/d) in Unterföhring bei München Redakteur / Reporter (m/w/d) in Mainz / Frankfurt am Main Produktionsassistenz (w/m/d) in Hamburg Produktionsassistenz (m/w/d) in München HR-Manager (m/w/d) in Hürth bei Köln Leitender Redakteur (m/w/d) Spendenmarathon (infoNetwork) in Köln Casting-Redakteur (w/m/d) Factual Entertainment (RTL STUDIOS) in Köln Geschäftsführung (m/w/d) in Potsdam Social Media Redakteur (m/w/d) – Schwerpunkt Bewegtbild in Berlin Video Editor / Cutter / Mediengestalter (m/w/d) - Festanstellung in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in 20h/Woche-Teilzeit (m/w/d) in Berlin Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Redakteur (m/w/d) Recherche und MAZ-Erstellung in Köln Producer Assistenz (w/m/d) NINJA WARRIOR GERMANY (RTL STUDIOS) in Köln License and Contracts Manager (m/w/d) in München Justiziar/in (m/w/d) in Köln Chef vom Dienst (m/w/d) Red Button / HBB TV (infoNetwork) in Köln Storyliner (w/m/d) für "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Editor (w/m/d) für Storydepartment von "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Chef vom Dienst (m/w/d) in München Redakteur (m/w/d) Sozialreportage und Dokusoap in München Praktikant (m/w/d) Redaktion Dokusoap und Reportage in München Sachbearbeiter Lizenzabrechnung (w/m/d) in Unterföhring bei München Volontär Online-Redaktion (m/w/d) in Berlin Lektor / Schlussredakteur in Teilzeit (m/w/d) in Berlin Producer*in in Hamburg Assistenz der Head of Entertainment (w/m/d) in Köln Cutter (m/w/d) in Köln
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.