WERBUNG

Tonio & Julia © ZDF/Michael Marhoffer
Gegen den "Tatort"

ZDF-Reihe "Tonio & Julia" wechselt auf "Herzkino"-Platz

 

Ab Ende März sind vier neue Folgen der ZDF-Reihe "Tonio & Julia" zu sehen. Fans müssen sich auf einen neuen Sendeplatz einstellen, denn künftig zeigt das ZDF die Geschichten um den Pfarrer und die Therapeutin am Sonntagabend.

von Alexander Krei
25.02.2020 - 15:01 Uhr

Sechs Folgen von "Tonio & Julia" strahlte das ZDF in den vergangenen beiden Jahren auf dem Primetime-Sendeplatz am Donnerstagabend aus. Die neue Staffel der Reihe mit Maximilian Grill und Oona Devi Liebich in den Hauptrollen wird nun jedoch auf einem neue Sendeplatz zu sehen sein: Ab dem 29. März gibt es vier frische Folgen jeweils sonntags um 20:15 Uhr zu sehen. "Tonio & Julia" läuft damit fortan unter dem "Herzkino"-Label.

In den neuen Episoden ringt Tonio (Maximilian Grill) mit dem katholischen Priesteramt und seiner Zukunft – vor allem wegen Julia (Oona Devi Liebich), mit der er gemeinsam eine Familienberatungsstelle betreibt. Auch Julia ist hin- und hergerissen, zwischen ihrer Beziehung zu Tonio und einer ganz neuen Liebe. Produziert wird die Reihe von Studio.TV.Film.

Die zweite Staffel war im vorigen Jahr mit nur dreieinhalb Millionen Zuschauern eher mäßig gestartet, konnte sich aber von Woche zu Woche steigern. Im Schnitt verzeichneten die vier Folgen damals rund vier Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 13 Prozent beim Gesamtpublikum. Bei den 14- bis 49-Jährigen lief es mit fünf Prozent ein ganzes Stück schlechter.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.