Logo: ProSieben © ProSieben

"Clara Scheller": ProSieben adaptiert französische Erfolgsserie

 

Bei "Clara Scheller" handelt es sich um eine Adaption der gleichnamigen französischen Serie, in der eine junge Frau und ihr schwuler Freund eine Beziehung vortäuschen.

von Uwe Mantel
06.09.2006 - 15:24 Uhr

Foto: ProSiebenProSieben wartet mit einer neuen Auftragsproduktion auf: Derzeit wird unter anderem in Berlin die neue achtteilige Serie "Clara Scheller", so der Arbeitstitel, produziert. Verantwortlich dafür zeichnet die Produktionsfirma Teamworx mit den Produzenten Nico Hofmann und Ariane Krampe, die auch hinter zahlreichen großen TV-Events wie "Dresden", "Die Sturmflut" oder jüngst "Tornado" standen.

"Clara Scheller" ist eine Adaption der gleichnamigen französischen Erfolgsserie. Die junge Journalistin Clara Scheller und ihr schwuler Freund täuschen darin eine Beziehung vor, um sich vor lästigen Fragen nach ihrem Liebesleben zu schützen. Clara will nicht, dass jeder ahnt, dass sie Single ist, Paul will verheimlichen, dass er homosexuell ist. Nach einer Enttäuschung in ihrem Liebesleben schüttet Clara Paul ihr Herz aus. Dieser tröstet sie - doch aus den Umarmungen werden Zärtlichkeiten, die in einer gemeinsamen Nacht enden. Dazu kommt noch, dass sich beide auch noch in ihren neuen Nachbarn verlieben.

Die Hauptrollen in der achtteiligen Dramedy spielen Julia-Maria Köhler alias Clara, Sascha Göpel alias Paul, Cordelia Wege und Pasquale Aleardi. Produzent Nico Hofmann zu seiner neuen Produktion: "Ich war begeistert von der Modernität der Frauenfigur, ihrer Wärme und Romantik. Clara Scheller verfügt über das Potential, den Erfolg, den teamWorx im Event-Fernsehen hat, auch auf eine TV-Serie zu übertragen. Die Themen Liebe, Beziehung und Sexualität wurden noch nie so modern in einem anderen deutschen Serienformat erzählt", ist sich Hofmann sicher. Regie führt Sven Bohse, für das Drehbuch zeichnen Nicolas Mercier, Jan Hinter und Stefan Cantz verantwortlich. Die deutsche Bearbeitung ist von Britta Sandberg.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.