Cordelia Wagner © MG RTL
Nach 15 Jahren

Sprecherin Cordelia Wagner verlässt Ad Alliance

 

Nach immerhin 15 Jahren verlässt Pressesprecherin Cordelia Wagner den Werbevermarkter der Mediengruppe RTL Deutschland, wie sie am Mittwoch mitteilt. Ihre Nachfolge beim Unternehmen ist mit einem Neuzugang bereits geregelt.

von Thomas Lückerath
25.03.2020 - 15:06 Uhr

"Ich stürze mich nach einer Auszeit in ein neues Abenteuer – nicht fern der Branche", sagt Cordelia Wagner am Mittwoch zu ihren Plänen für die Zeit nach IP Deutschland. Ein Webauftritt in Vorbereitung lässt auf eine Selbstständigkeit schließen. Wagner war seit 2005 bei der Mediengruppe RTL Deutschland tätig und verantwortete seit Jahren die Kommunikation des Werbevermarkters IP Deutschland, der seit vergangenem Jahr als Ad Alliance im Markt auftritt.



Christian Körner, Bereichsleiter Kommunikation & Unternehmenssprecher der Mediengruppe RTL Deutschland, erklärt zu ihrem Abschied: Ich danke Cordelia ausdrücklich für ihren langjährigen Einsatz und ihr Engagement bei der Kommunikations-Arbeit für die diversen Vermarktungsthemen unseres Hauses. Auch die Kommunikation für den starken Vermarktungs-Verbund der Ad Alliance hat sie wesentlich mit aufgebaut. Für Ihre Zukunftspläne wünsche ich ihr beruflich und privat viel Erfolg."

Es ist ein Abschied, der sich schon länger angekündigt hatte.
Die Steuerung der Kommunikation sämtlicher Vermarktungsaktivitäten der Ad Alliance liegt seit 1. Februar bereits bei Kerstin Jaumann, neue Leiterin Unternehmenskommunikation der Mediengruppe RTL Deutschland. Die gelernte Wirtschaftsjournalistin verantwortete bis Mitte 2019 die Gesamtkommunikation der Handelsblatt Media Group und war Anfang des Jahres zur Mediengruppe RTL gewechselt. Sie berichtet direkt an Christian Körner. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.