The Mole © Sat.1
The BossHoss moderieren

Sat.1 holt Realityshow "The Mole" zurück ins Fernsehen

 

Gerade ist "Promis unter Palmen" gestartet, da kündigt Sat.1 für Mitte Mai Reality-Nachschub für den Mittwochabend an: Der Sender hat eine Neuauflage von "The Mole" schon fertig abgedreht. Beim Reality-Wettkampf mit Twist soll das Publikum miträtseln.

von Thomas Lückerath
26.03.2020 - 20:00 Uhr

Ein TV-Comeback nach fast zwanzig Jahren: Sat.1 zeigt ab Mai eine Neuauflage von "The Mole", einer Show die sich schon einmal zu Beginn des Reality-TV-Booms ab dem Jahr 2000 international verkaufte und nach einiger Pause in den vergangenen Jahren ein Revival in mehreren TV-Märkten erlebte. Die Maulwurf-Suche läuft bei Sat.1 unter dem Titel "The Mole - Wem kannst Du trauen?" und startet am Mittwoch, 6. Mai, um 20.15 Uhr.

In der neuen Realityshow, produziert von der Kölner Fabiola GmbH, kämpfen zehn Kandidaten in Challenges quer durch Argentinien um bis zu 100.000 Euro. Je besser sie als Team kooperieren, desto größer fällt der Gewinn aus. Aber einer von ihnen sabotiert die Gruppe im Verborgenen nach Kräften. Doch Kandidaten und Publikum müssen rätseln, wer nun ein falsches Spiel spielt. Wer ist also der titelgebende Maulwurf?



Moderiert wird die Sendung überraschenderweise von TheBossHoss. Von einer Grenzerfahrung spricht Alec Völkel: "Die Zuschauer können sich auf etwas gefasst machen: Das wird ein heftiges Psychospiel!“ Und Sascha Vollmer erklärt: "Das ist der Hammer, wie Menschen sich verstellen können. Wir wussten selbst nicht, wem wir da noch vertrauen sollen! Macht euch auf krasse Überraschungen gefasst!"

In Deutschland lief "Der Maulwurf - die Abenteuershow" im Jahr 2000 und 2001 mit zwei Staffeln beim Sat.1-Schwestersender ProSieben. Die erste Staffel moderierte damals - auch eine interessante Wahl - Michael Stich. Staffel zwei dann Steven Gätjen. Sat.1-Geschäftsführer Kaspar Pflüger setzt mit der Neuauflage auf die Hoffnung, dass das Prinzip des Miträtselns wie schon bei "The Masked Singer" ein Träger des Erfolges der Sendung sein kann.

"Das große Rätseln um den fiesen Doppelagenten, die Cowboys als Moderations-Couple, dazu spektakuläre Challenges vor der atemberaubenden Kulisse Argentiniens – das alles macht die Neuauflage von 'The Mole' zu einer außergewöhnlichen Abenteuershow mit jeder Menge Nervenkitzel! Da kommen auch unsere Zuschauer zum Zuge: Sie können von zuhause aus mitfiebern, selbst Hinweise sammeln und so Stück für Stück der wahren Identität des Verräters immer näher kommen", so Pflüger.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.