Mayans M.C. © FX
"Mayans M.C."

"Sons of Anarchy"-Spin-off kommt im Mai zu Sky Atlantic

 

Ab Mai wird Sky Atlantic HD die erste Staffel der US-Serie "Mayans M.C." zeigen, bei der es sich um ein Spin-Off von "Sons of Anarchy" handelt. Fans dieser Serie können sich zudem auf Cameo-Auftritte aus dem Biker-Universum freuen.

von Alexander Krei
01.04.2020 - 18:58 Uhr

Eineinhalb Jahre nach dem Start kommt das "Sons of Anarchy"-Spin-off "Mayans M.C." jetzt auch ins deutsche Fernsehen. Ab dem 8. Mai erfolgt die Ausstrahlung der neuen Serie jeweils freitags um 20:15 Uhr bei Sky Atlantic HD. Die erste Staffel umfasst zehn Folgen, die parallel zur TV-Ausstrahlung auch auf Abruf zur Verfügung stehen. Die in den USA bereits ausgestrahlte zweite Staffel wird voraussichtlich im Herbst auf Sky zu sehen sein. 

Und darum geht es in der Serie: Das kalifornisch-mexikanische Grenzgebiet ist das Revier der gnadenlosen Bikergang "Mayans Motorcycle Club", in der beschaulichen Stadt Santo Padre herrschen ihre Gesetze. Mit Drogenhandel und Bandenkriegen sorgen die Outlaws in Südkalifornien für Angst und Schrecken. Der frisch aus dem Knast entlassene Ezekiel "EZ" Reyes (J. D. Pardo) will bei dem berüchtigten Clan als neues Mitglied einsteigen. Einst Spross einer stolzen und wohlhabenden Latino-Familie muss sich EZ beim Mayans MC ein neues Leben aufbauen - auf der falschen Seite des Gesetzes. 

Federführend bei der Crime- und Dramaserie waren Elgin James sowie "Sons of Anarchy"-Schöpfer Kurt Sutter. Dementsprechend gibt es auch einige Cameos aus dem bekannten Biker-Universum. So ist unter anderem Katey Sagal mit dabei, die für ihre Rolle als manipulative Bikerbraut Gemma in "Sons of Anarchy" vor neun Jahren den Golden Globe als beste Schauspielerin in einer Dramaserie erhielt.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.