Pluto TV 2020 © Pluto TV
Mit Katzen und "SpongeBob"

Streamingdienst Pluto TV setzt acht neue Channels auf

 

Der werbefinanzierte Streamingdienst Pluto TV hat kurz vor Ostern acht neue Channels aufgesetzt. So kehrt "SpongeBob Schwammkopf" mit einer eigenen Anlaufstelle bis Ende Mai zurück. Auf den anderen Channels gibt’s unter anderem Katzen- und Krimi-Inhalte.

von Timo Niemeier
06.04.2020 - 14:18 Uhr

Wegen der Corona-Krise müssen viele Menschen zu Hause bleiben, der TV-Konsum hat in den vergangenen Wochen bereits stark zugenommen. Der werbefinanzierte Streamingdienst Pluto TV hat nun acht neue Channels angekündigt, die die User in der aktuellen Zeit bei Laune halten sollen. Dazu zählt auch ein "SpongeBob Schwammkopf"-Pop-Up-Channel, der bis Ende Mai rund um die Uhr die beliebtesten Abenteuer aus Bikini Bottom zeigt. 

Bereits seit dem 1. April finden die User bei Pluto TV außerdem noch die Channels Pluto TV Lives, Ubeaten Esports und Cats 24/7. Dort geht es um "echte Menschen und echte Schicksale" (Pluto TV Lives), diverse Esportler und Esport-Events (Unbeaten Esports) und - ganz wichtig - Katzen. Auf Cats 24/7 finden die Zuschauer virale Videos, Tierdokus und Kinderfilme. 

Am heutigen Montag, den 6. April, sind bei Pluto TV aber auch vier ganz frische neue Sender gestartet, die vor allem am Abend und in der Nacht für Unterhaltung sorgen sollen, sie sind zwischen 22 und 6 Uhr zu empfangen. So laufen dann bei PTV Crime Fiction-Serien wie "Hautnah – Die Methode Hill" und bei "Being Human" läuft ausschließlich die gleichnamige Serie, die von einem Vampir, einem Geist und einem Werwolf handelt. Zusammen bilden sie eine Wohngemeinschaft. Auf dem Channel "Sanctuary" zeigt Pluto TV die gleichnamige kanadische Mysteryserie und bei Slow TV gibt’s Landschaftsaufnahmen zu sehen. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.