Tiger King © Netflix
Nach Mega-Erfolg bei Netflix

"Tiger King" als Serie: Nicolas Cage spielt Joe Exotic

 

Die Geschichte, die im Netflix-Hit "Tiger King" erzählt wird, ist derart fesselnd, dass inzwischen gleich zwei Serien-Projekte dazu geplant sind. In einem davon wird Nicolas Cage die Hauptrolle übernehmen. Für ihn ist es die erste reguläre Serienrolle.

von Alexander Krei
05.05.2020 - 10:46 Uhr

Die Netflix-Dokureihe "Tiger King", die in Deutschland unter dem etwas sperrigen Titel "Großkatzen und ihre Raubtiere" zu sehen ist, entwickelte sich für den Streamingdienst in den vergangenen Wochen zu einem ungeahnten Hit, der weltweit für Gesprächsstoff lieferte. Nun ist sogar eine groß angelegte Serie über den schillernden Privatzoobesitzer Joe Exotic in Arbeit, wie der US-Branchendienst "Variety" berichtet.

Demnach soll Nicolas Cage die Hauptrolle übernehmen - für den Schauspieler, der mit Filmen wie "Leaving Las Vegas", "Ghost Rider" oder "The Rock - Fels der Entscheidung" Erfolge feierte, wäre es die erste reguläre Serienrolle. Produziert werden soll die "Tiger King"-Serie von Imagine Television Studios und CBS Television Studios. Wo die Produktion ausgestrahlt werden soll, ist noch nicht bekannt. Mit einer Bekanntgabe wird in den nächsten Tagen gerechnet. 

Bei der Serie handelt es sich laut "Variety" übrigens keinswegs um eine Adaption der Doku-Reihe. Vielmehr basiert sie auf dem "Texas Monthly"-Artikel "Joe Exotic: A Dark Journey Into The World of a Man Gone Wild" von Autor Leif Reigstad, dessen Rechte sich die Produzenten bereits im Sommer 2019 sicherten und damit über ein halbes Jahr bevor "Tiger King" bei Netflix startete und Millionen Zuschauer ebenso faszinierte wie verstörte. 

Nicolas Cage wird derweil nicht nur als Hauptdarsteller dabei sein, sondern auch als Executive Producer mit seiner Firma Saturn Films fungieren. Doch es gibt bereits weitere Konkurrenz: Mit "Saturday Night Live"-Star Kate McKinnon befindet sich bereits eine weitere "Tiger King"-Serie in Arbeit, die wiederum auf dem Wondery-Podcast "Joe Exotic" basiert. Auch in diesem Fall ist bislang nicht bekannt, wo die Serie zu sehen sein wird.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.