Julitta Münch © Julitta Münch
Erste Moderatorin des ARD-"Morgenmagazins"

Trauer um Journalistin: Julitta Münch ist verstorben

 

Mit ihren Moderationen beim "Morgenmagazin" und "Wirtschaftsmagazin" wurde sie bekannt. Später war auch das Radio ihre Leidenschaft. Nun ist die WDR-Journalistin Julitta Münch im Alter von 60 Jahren verstorben.

von Kevin Hennings
25.05.2020 - 09:53 Uhr

Julitta Münch, die als erste Frau das ARD-"Morgenmagazin" moderiert hat, ist im Alter von 60 Jahren in Lohmar verstorben. Das bestätigte der WDR in einer Pressemitteilung. Münch begleitete das "Morgenmagazin" in Pionierarbeit von 1992 bis 1994, ehe sie 1994 zu WDR 5 wechselte. Dort übernahm sie die Sendungen "Morgenecho" und "Neugier genügt". Ihren längsten Einsatz hatte sie für rund 14 Jahre bei "Hallo Ü-Wagen".

"Der frühe Tod von Julitta Münch stimmt uns im WDR sehr traurig", so WDR-Intendant Tom Buhrow. "Das Radio war ihre Passion. Sie war eine versierte Journalistin und hervorragende Moderatorin. Das Publikum wusste ihre zugewandte Art zu schätzen." Neben ihren Einsätzen für den WDR war die studierte Politologin als Reporterin für Deutschlandfunk tätig. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.