Sat.1 Gold © Sat.1 Gold
Nach erfolgreicher Show in 2016

Sat.1 Gold vermittelt bald Tiere live in der Primetime

 

Bereits vor vier Jahren hat Sat.1 Gold an einem Nachmittag Tiere live im Fernsehen vermittelt und damit gute Quoten erzielt. Nun will man das wiederholen und macht daraus sogar eine Live-Show in der Primetime.

von Timo Niemeier
26.06.2020 - 13:52 Uhr

Sat.1 Gold hat angekündigt, demnächst wieder live Tiere vermitteln zu wollen. Einen genauen Termin gibt es zwar noch nicht, im Herbst zeigt man aber im Vorfeld der neuen "Haustier sucht Herz"-Staffel einen live ausgestrahlten "Tiervermittlungsabend". Zu sehen gibt es die Show dann in der Primetime des Senders. Zwei Stunden lang sollen Tiere vorgestellt und vermittelt werden, mit dabei sind auch Promi-Paten. 


Bereits 2016 vermittelte Sat.1 Tiere in seinem Programm, damals aber nicht in der Primetime, sondern über mehrere Stunden hinweg an einem Sonntagnachmittag. Aus Quotensicht war das damals ein voller Erfolg: 340.000 Zuschauer schalteten ein und bescherten dem Sender so 2,1 bei allen und 2,0 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.