Die Straßencops - Jugend im Visier © RTL II
Quoten-Misere hält an

RTLzwei: Auf "Love Island" folgen die "Straßencops"

 

Auch alte "Love Island"-Ausgaben konnten die Quoten am RTLzwei-Nachmittag nicht entscheidend nach oben treiben. Mitte des Monats beendet der Sender die Ausstrahlung der Realityshow und setzt auf ein altes Ermittler-Format.

von Timo Niemeier
07.07.2020 - 16:25 Uhr

Während "Love Island" mit seinen Erstausstrahlungen ein Quotengarant für RTLzwei ist, sieht es für die Wiederholungen am Nachmittag derzeit anders aus. Seit Anfang Juni wiederholt der Sender die dritte Staffel der Realityshow, erzielte damit in der Spitze aber lediglich 4,0 Prozent Marktanteil. Nun hat der Sender das Ende der Ausstrahlung angekündigt, am 17. Juli ist "Love Island" zum letzten Mal um 16 Uhr zu sehen. 

Am Montag darauf gibt es ein Wiedersehen mit einem anderen alten Format. RTLzwei setzt nachmittags zwischen 16 und 17 Uhr dann immer auf Wiederholungen von "Die Straßencops". Davon ließ RTLzwei zwischen 2015 und 2017 viele Folgen produzieren, es entstanden auch die Spin-Offs "Die Straßencops Süd" und "Straßencops - Mystery". Am Ende holte keines der Formate mehr gute Quoten. Bei den "Straßencops" geht’s um sieben Ermittler, die sich mit straffällig gewordenen Jugendlichen befassen und diejenigen betreuen, denen ein Rückfall droht.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.