Ariane Alter © ZDF/Robert Sakowski
"Late Night Alter"

ZDFneo startet Late-Night-Show für 25- bis 39-Jährige

 

Ariane Alter bekommt eine Late-Night-Show bei ZDFneo, die sich vorwiegend mit Themen befassen will, die für 25- bis 39-Jährige relevant sind - so beschreibt es zumindest der Sender. Alter konnte bereits bei funk erste Late-Night-Erfahrungen sammeln.

von Alexander Krei
30.07.2020 - 16:50 Uhr

Nach dem Ende des "Neo Magazin Royale" will ZDFneo auch in Zukunft eine Late-Night-Show ins Programm nehmen. Und dazu gibt es nun ganz konkrete Pläne: Wie der Sender am Donnerstag mitteilte, soll im Herbst "Late Night Alter" an den Start gehen - benannt nach der Moderatorin Ariane Alter, die seit Beginn des Jahres bei funk bereits die Late-Night-Show "Gute Nacht, Alter!" präsentiert.

In ihrer neuen Sendung will die Moderatorin und Reporterin "relevante Themen der 25- bis 39-Jährigen" aufgreifen, kündigt ZDFneo an. Gemeint sind beispielsweise Gender, Diversität, Paygap, Gentrifizierung und der Klimawandel. All das soll "humoristisch und authentisch" und vor allem ohne erhobenen Zeigefinger daherkommen. Ernstes wird mit ihren Studiogästen auch spielerisch verpackt.

Produziert wird "Late Night Alter" von der Fabiola GmbH unter der Verantwortung von Ina Eck und Oliver Fuchs. Regie führt Michael Giehmann. Michael Wiegmann ist der Producer. Die Redaktionsleitung hat Pina Dietsche. Das Team der Autorinnen und Aautoren besteht aus Janina Rook, Matilde Keizer, Gaston Stabiszewski, Joe von Hutch, Antonia Bär und Zoe Hagen.


Wann genau die neue Show ihre Premiere feiern wird, ist noch nicht bekannt. Klar ist jedoch, dass ZDFneo im Unterhaltungsbereich derzeit wieder aufrüstet. So wird bereits Anfang September die neue Show "Die Höhle der Lügen" mit Laura Karasek starten (DWDL.de berichtete) - auch diese Sendung wird übrigens von Fabiola produziert.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.