Logo: Das Erste © Das Erste

ARD zeigt "Deutschland. Ein Sommermärchen" am Nikolaustag

 

Die ARD hält in diesem Jahr ein besonderes "Nikolausgeschenk" für ihre Zuschauer bereit und zeigt "Deutschland. Ein Sommermärchen" nur zwei Monate nach dem Kinostart

von Uwe Mantel
31.10.2006 - 12:01 Uhr

Bild: WDR/Kinowelt FilmverleihWas die Fußball-WM nicht alles möglich macht: Nie zuvor wurde ein Film so kurz nach dem Kinostart bereits im Free-TV gezeigt wie es nun bei "Deutschland. Ein Sommermärchen" der Fall sein wird. Schon am 6. Dezember zeigt die ARD den Dokumentarfilm "Deutschland. Ein Sommermärchen" zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr.

"Für uns stand immer fest, dass dieser Film, der ausschließlich mit Fernsehgeldern finanziert wurde, noch dieses Jahr gezeigt werden soll - jetzt ist es ein Nikolausgeschenk an die Zuschauer im Ersten geworden", so Ulrich Deppendorf, Fernsehdirektor des WDR. Finanziert wurde "Deutschland. Ein Sommermärchen" vom WDR gemeinsam mit der WDR mediagroup.


Im Vorfeld gab es bereits einen heftigen Streit mit den Kinobetreibern, die Einbußen aufgrund des frühen DVD- und Free-TV-Starts befürchteten. Angesichts von derzeit schon über 3 Millionen Kinobesuchern dürften diese Befürchtungen allerdings mittlerweile auch zerstreut sein.

Für "Deutschland. Ein Sommermärchen" begleitete Regisseur Sönke Wortmann die deutsche Fußballnationalmannschaft hinter den Kulissen, hatte exklusiven Zugang zu Spielern und Stab und filmte beispielsweise auch Klinsmanns Ansprachen an die Mannschaft.  

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.