Foto: RTL © RTL
Wahnsinns-Quote

"Dr. House" entschwebt in andere Quotensphären

 

Der Erfolg von "Dr. House" nimmt langsam unheimliche Züge an. Am Dienstag erzielte die US-Serie bei RTL einen neuen Quotenrekord. Selbst "CSI: Miami" wirkt dagegen schon richtig abgeschlagen.

von Uwe Mantel
10.10.2007 - 09:09 Uhr

Grafik: DWDL.de; Logo: RTLVermutlich ist man bei RTL ob der andauernden Quotenerfolge am Dienstagabend schon ein wenig abgestumpft, was Rekordmeldungen betrifft. Doch heute dürfte man in Köln wieder einmal wirklich jubeln: "Dr. House" hat seinen bisherigen Quotenrekord noch einmal deutlich übertroffen und schwebte am Dienstag in ganz anderen Quotensphären als die Konkurrenz.

So sahen allein 4,52 Millionen 14- bis 49-jährige Zuschauer die neueste Folge der US-Serie. In der Zielgruppe ließ das den Marktanteil auf gigantische 35,1 Prozent ansteigen. Zum Vergleich: Das erfolgreichste Gegenprogramm hatte am Dienstag Sat.1 mit dem Film "Vermisst - Liebe kann tödlich sein", kam damit aber nicht einmal auf ein Drittel der jungen Zuschauer von "Dr. House" und blieb bei 11,6 Prozent Marktanteil hängen. Auch beim Gesamtpublikum holte sich "Dr. House" völlig ungefährdet den Tagessieg: 6,2 Millionen Zuschauer ab drei Jahren sahen insgesamt zu, der Marktanteil lag bei 20,3 Prozent.


Solche Werte lassen selbst "CSI: Miami" alt aussehen. Die Serie hatte direkt davor fast eine Million junge Zuschauer weniger, was aber dennoch für ebenfalls hervorragende 29,5 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe reichte. Insgesamt schauten 5,48 Millionen Zuschauer ab drei Jahren zu. Den Erfolg komplett machte im Anschluss noch "Monk", der 25,5 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen erzielen konnte. Die Folge: RTL erreichte am Dienstag einen tollen Tagesmarktanteil von 21,3 Prozent in der Zielgruppe und lag somit 10,1 Prozentpunkte vor dem zweitplatzierten Sat.1.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.