Foto: Photocase © Photocase

Superstart für "Ich bin ein Star - holt mich hier raus"

 

Die neueste Programmidee von RTL kommt beim Publikum an: Die Quoten der ersten Sendung sind mehr als zufriedenstellend

von Thomas Lückerath
10.01.2004 - 13:29 Uhr

Superstart für "Ich bin ein Star - holt mich hier raus"

Stolze 31,7 Prozent der 14-49-jährigen Zuschauer sahen am Freitag den Einzug der 10 Prominenten ins Dschungelcamp bei der neuen RTL-Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus". Bis zu 6,53 Millionen Zuschauer in der Spitze, im Schnitt 4,85 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre waren dabei, als die Stars ihre Dschungel-Mitbewohner kennen
lernten.

Das Entsetzen bei Mariella Ahrens und Daniel Küblböck war groß, als Buschexperte Bred die Prominenten mit Schlangen, Trichternetzspinnen und Kakerlaken bekannt machte. Die Zuschauer scheint dies einen Riesenspaß gemacht zu haben: In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen war die Liveshow aus Australien die quotenstärkste Sendung am Freitag.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.