Harald Glööckler © Vox/Frank P. Wartenberg
Keine Besserung

Vox: Glööckler glänzt, aber seine Quoten nicht

 

Auch weiterhin kann man bei Vox mit der Entwicklung von Harald Glööcklers Quoten nicht zufrieden sein - gegen Fußball war am Dienstag zudem ohnehin nichts zu reißen. Dafür konnte "Date my Style" nachmittags zulegen.

von Alexander Krei
17.04.2013 - 09:18 Uhr

Bei Vox dürfte man schon sehnsüchtig auf Daniela Katzenberger warten - die Quoten von "Glööckler, Glanz und Gloria" sind auf dem Sendeplatz am Dienstagabend jedenfalls auch weiterhin recht bescheiden. Mit den Zuschauerzahlen der ersten Staffel kann die Dokusoap über das schillernde Leben von Modezar Harald Glööckler nach wie vor nicht mithalten. Immerhin fügte der DFB-Pokal in dieser Woche keine weitere Schäden zu. Zwar fiel die Reichweite mit 1,23 Millionen Zuschauern noch etwas niedriger aus als zuletzt, der Marktanteil zog in der Zielgruppe sogar leicht auf 5,4 Prozent an.

Zuschauer-Trend: Glööckler, Glanz und Gloria
Glööckler, Glanz und Gloria

Zufrieden sein kann man in der Entwicklung aber selbstverständlich nicht, zumal die erste Staffel von "Glööckler, Glanz und Gloria" im vorigen Jahr noch für knapp neun Prozent Marktanteil beim jungen Publikum gut war. "Goodbye Deutschland" brachte es in dieser Woche im Anschluss übrigens auf 1,10 Millionen Zuschauer und mäßige 5,8 Prozent Marktanteil. Ähnlich überschaubar lief es zudem auch für "Das Messie-Team" von RTL II, das bei mageren 5,2 Prozent Marktanteil sowie 1,19 Millionen Zuschauern hängen blieb. "RTL II Spezial. Das Magazin" musste sich danach mit 990.000 Zuschauern sowie 5,0 Prozent begnügen.

Doch zurück zu Vox, wo man in der Primetime zwar die guten Nachrichten suchen musste, tagsüber dafür umso erfolgreicher war. Besonders erfreulich: Nach gutem Start mit 7,8 Prozent Marktanteil steigerte sich die neue Kuppelshow "Date my Style" am Dienstag um 16:00 Uhr nun auf 8,7 Prozent und lag damit deutlich über dem Senderschnitt. "Shopping Queen" war zuvor sogar für 10,5 Prozent gut - und das, obwohl "Verklag mich doch" im Vorfeld mit 7,6 Prozent einen eher schwachen Tag erwischte. Insgesamt brachte es "Date my Style" übrigens auf 440.000 Zuschauer. Das waren 50.000 mehr als bei der Premiere am Tag zuvor.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.