Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! © RTL / Stefan Gregorowius
Carolin Kebekus freut's

Endspurt: Dschungelcamp dominiert den Abend

 

Einen Tag vor dem Finale zeigte RTL noch einmal eine zweistündige Ausgabe von "Ich bin ein Star! Holt mich hier raus". Über acht Millionen sahen Tanja Schumanns Auszug. Auch für Günther Jauch und Carolin Kebekus lief es am Freitag gut.

von Marcel Pohlig
01.02.2014 - 09:13 Uhr

Bevor am Abend das Finale steigt und im Fernsehen die Normalität wieder einkehrt, dominierte "Ich bin ein Star! Holt mich hier raus" auch am Freitag noch einmal die komplette TV-Landschaft. 8,02 Millionen Zuschauer sahen die vorletzte Ausgabe der Live-Show, die diesmal bereits um 21:15 Uhr ausgestrahlt wurde. Entsprechend der früheren Sendezeit war der Marktanteil mit 26,9 Prozent nicht ganz so hoch wie zuletzt, aber natürlich weiterhin hervorragend.

Dass Tanja Schumann, die zunächst überhaupt nicht auffiel, nach der tagelangen Bitte, endlich aus dem Camp gewählt zu werden, nunaber  tatsächlich einen Tag vor dem Finale noch in einen Kurzurlaub starten konnte, sahen in der Zielgruppe 4,60 MIllionen Zuschauer. Damit erzielte RTL einen schönen Marktanteil von 38,5 Prozent. In der erweiterten Zielgruppe schalteten 6,01 Prozent ein, was einem Marktanteil von 34,5 Prozent entspricht.

Vom starken Dschungelcamp profitierte im Anschluss auch Carolin Kebekus. Der erste Teilihres Bühnenprogramms "Pussy Terror" wurde zu später Stunde von 2,35 Millionen Zuschauern in der klassischen Zielgruppe gesehen, was einem Marktanteil von starken 29,1 Prozent entspricht. Insgesamt blieben 3,51 MIllionen Zuschauer für die Komikerin dran, womit 18,9 Prozent erreicht wurden. Der zweite Teil ihrer Bühnenshow muss nun in der kommenden Woche aber ohne Hilfe des Dschungels auskommen. Bereits der Start in den Abend lief für RTL indes gut. "Wer wird Millionär?" wurde von 5,92 Millionen Zuschauern gesehen, was 18,4 Prozent entspricht. In der klassischen Zielgruppe sahen 2,25 Millionen Zuschauer den Quiz-Klassiker mit Günther Jauch. Das entspricht einem Marktanteil von genau 20 Prozent.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 14.11.2018


Zuschauer 14-49 Jahre vom 14.11.2018
Mehr in der Zahlenzentrale