Hape Kerkeling: Keine Geburtstagsshow! © ZDF/Oliver Vaccaro
Sieg über Jauch

Kerkeling beschert auch dem ZDF tolle Quoten

 

Mit dem Special zu Hape Kerkelings baldigem Geburtstag erzielte das ZDF am Sonntagabend starke Quoten. Kerkeling entschied sogar das Duell mit Günther Jauch klar für sich. Am Vorabend legte die "Deutschland-Saga" einen guten Start hin.

von Alexander Krei
01.12.2014 - 09:38 Uhr

Eigentlich feiert Hape Kerkeling seinen 50. Geburtstag erst in gut einer Woche. Das hielt das ZDF allerdings nicht davon ab, den Entertainer schon am zurückliegenden Wochenende zu feiern. Nachdem "Hape Kerkeling: Keine Geburtstagsshow!" bereits am Samstag mehr als 800.000 Zuschauer zu ZDFneo lockte, lief es einen Tag später nun auch für die Zweitverwertung im Hauptprogramm glänzend. Dort ließen sich ab 22:00 Uhr im Schnitt sogar 4,59 Millionen Zuschauer auf das ungewöhnliche Geburtstagsspecial ein. Der Marktanteil lag bei starken 17,1 Prozent.

Als Kerkeling vor zehn Jahren im Ersten seinen runden Geburtstag mit einer richtigen Show feierte, schalteten allerdings noch deutlich mehr als sechs Millionen Zuschauer ein - damals lief die Sendung aber auch um 20:15 Uhr und nicht am späten Abend. Die Kraft, um Günther Jauch in die Schranken zu weisen, hatte die ZDF-Sendung am Sonntagabend jedoch allemal: Der ARD-Talk wurde ab 21:45 Uhr nämlich nur von 4,11 Millionen Zuschauern gesehen und erzielte einen Marktanteil von 14,0 Prozent. Damit war die Diskussion über den Sinn des Solis die aus Quotensicht schwächste Sendung des Jahres.

Bei den 14- bis 49-Jährigen brachte es "Günther Jauch" indes trotz des starken "Tatort"-Vorlaufs nur auf 6,8 Prozent Marktanteil. Auch hier war die Nicht-Gala von Hape Kerkeling übrigens gefragter: Das ZDF kann sich hier über einen ordentlichen Marktanteil von 8,5 Prozent freuen. Der Start der neuen "Deutschland-Saga" erwies sich unterdessen am Vorabend im Rahmen von "Terra X" mit 8,8 Prozent Marktanteil beim jungen Publikum unterdessen ebenfalls als Erfolg. Insgesamt schalteten die erste Ausgabe der ZDF-Reihe im Schnitt 4,87 Millionen Zuschauer ein.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.