ZDFneo © ZDFneo
Neue Sitcom

Mauer Auftakt für "...und dann noch Paula" bei ZDFneo

 

Bevor die neue Sitcom "...und dann noch Paula" heute im ZDF Premiere feiert, lief die erste Folge schon bei ZDFneo. Die Quoten fielen ziemlich überschaubar aus. Auch "Im Knast" läuft längst nicht mehr so gut wie zum Start.

von Uwe Mantel
05.06.2015 - 10:06 Uhr

Während die Privatsender das Genre weitgehend aufgegeben zu haben scheinen, zeigt sich das ZDF derzeit recht umtriebig was eigene Sitcoms angeht. An diesem Freitag feiert "...und dann noch Paula" Premiere im ZDF. Die erste Folge lief am Donnerstag aber auch bereits bei ZDFneo. Dort fielen die Zuschauerzahlen allerdings eher überschaubar aus. 230.000 Zuschauer wurden gezählt, das entsprach beim Gesamtpublikum einem Marktanteil von 1,0 Prozent. Zum Vergleich: Der ZDFneo-Senderschnitt lag zuletzt bei 1,6 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen lag die Auftaktfolge der neuen Sitcom mit 0,7 Prozent Marktanteil ebenfalls klar unter dem Senderschnitt.

Im Anschluss lief dann eine weitere Folge der Sitcom "Im Knast", die im "Neo Magazin"-Schlepptau vor zwei Wochen noch eine erfreuliche Premiere hingelegt hatte. Inzwischen tut sich die Serie aber ziemlich schwer. 110.000 Zuschauer sahen nur zu, der Marktanteil lag bei 0,6 Prozent beim Gesamtpublikum und 0,5 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Die erste Folge hatte noch 1,6 Prozent Marktanteil bei den jüngeren Zuschauern erzielen können, damals sahen insgesamt 160.000 Zuschauer zu.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 19.11.2018


Zuschauer 14-49 Jahre vom 19.11.2018
Mehr in der Zahlenzentrale