Sky Konferenz © Sky
So viele Zuschauer wie noch nie

Sky holt mit der Bundesliga-Konferenz neuen Rekord

 

Weil Bayern München und Borussia Dortmund am Samstagnachmittag zeitgleich um 15:30 Uhr gespielt haben, war auch die Bundesliga-Konferenz bei Sky deutlich gefragter als sonst. Mit mehr als zwei Millionen Zuschauern reichte es für einen neuen Rekordwert.

von Timo Niemeier
03.02.2019 - 09:19 Uhr

Als am letzten Spieltag der vergangenen Bundesliga-Saison 1,94 Millionen Menschen die Konferenz bei Sky einschalteten, war das die bislang höchste Reichweite, die jemals im Rahmen dieser Sendung gemessen wurde. Sie hielt bis zu diesem Wochenende - nun gibt es einen neuen Rekord. Am Samstag sahen sich 2,15 Millionen Menschen die Konferenz an, damit schalteten erstmals mehr als zwei Millionen Menschen ein. Der Marktanteil beim Gesamtpublikum lag bei starken 12,5 Prozent.

Der scheinbar überraschende Ausschlag nach oben kommt nicht von ungefähr: Am Samstag spielten sowohl Bayern München als auch Borussia Dortmund um 15:30 Uhr, das war zuletzt vor vielen Wochen der Fall. Und weil sich immer mehr abzeichnet, dass Bayern München nicht zur Meisterschaft durchmarschiert, wird die Bundesliga offenbar auch wieder für die TV-Zuschauer interessanter. Auch beim jungen Publikum gab es fantastische Werte: Hier reichten 1,03 Millionen Zuschauer im Alter zwischen 14 und 49 Jahren zu 21,6 Prozent. Nicht mitgezählt werden wie immer solche Zuschauer, die die Konferenz via Sky Ticket oder in Sportsbars verfolgt haben. 

Auch beim abendlichen Topspiel holte Sky gute Werte: Das Match zwischen Borussia Mönchengladbach und Schalke 04 verfolgten 1,06 Millionen Menschen, das waren rund 100.000 mehr als im Durchschnitt in dieser Saison. Der Marktanteil lag bei 4,2 Prozent und beim jungen Publikum wurden sogar 6,6 Prozent gemessen. Der Tagesmarktanteil von Sky Sport stieg durch die Übertragungen auf 2,5 Prozent (14-49) an, der Sender war damit der erfolgreichste Nischensender.

Aber auch andere Kanäle punkteten mit Sport. So kam die Bundesliga-"Sportschau" im Ersten auf 5,42 Millionen Zuschauer - auch das ist ein neuer Rekord in der laufenden Saison. Insgesamt wurden 22,6 Prozent Marktanteil erzielt, bei den 14- bis 49-Jährigen waren es 17,0 Prozent. "Das aktuelle sportstudio" musste sich am späten Abend mit 2,07 Millionen Zuschauern und 11,0 Prozent begnügen, dafür lag man immerhin beim jungen Publikum mit 8,2 Prozent über dem ZDF-Schnitt.

Bei ProSieben Maxx wird man sich für die "Road to Super Bowl 2019" im Vorfeld des Sportevents wohl ein wenig mehr ausgerechnet haben: Nur 100.000 Zuschauer sahen sich die Live-Sendung ab 22 Uhr an, der Marktanteil in der Zielgruppe lag bei überschaubaren 1,0 Prozent. Die anschließende GMC-Boxübertragung kam noch auf 130.000 Zuschauer und 1,4 Prozent.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 18.04.2019


Zuschauer 14-49 Jahre vom 18.04.2019
Mehr in der Zahlenzentrale  
Junior Producer (m/w/d) in Berlin Buchhalter (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit in Köln 1. Aufnahmeleitung (m/w/d) in Köln Fiction Editoren (w/m/d) für fiktionales Serienprojekt (Soap) in Köln TV-Volontär(in) in Schwelm bei Wuppertal Drehende Redakteure (m/w/d) in München Erster Aufnahmeleiter (m/w) für laufende tägliche Formate in Ismaning bei München Chefs vom Dienst (m/w/d) in Ismaning bei München Redakteure für Dreh & Schnitt (m/w/d) in Ismaning bei München Produktionsassistenz / Aufnahmeleitung (m/w/d) in München Produktionsassistenz (w/m/d) in Hamburg Producer/ Redaktionsleitung (m/w/d) in München (Junior-) Redakteur Factual-Casting (m/w/d) in München Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Casting-Redakteur (m/w/d) Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Köln Sales Manager (w/m/d) TV Distribution - Asia & Africa in München Producer (m/w/d) im fiktionalen Bereich in Berlin Junior-Producer (m/w/d) im fiktionalen Bereich in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in Berlin Schnittrealisator/in (Redakteur/in) in Hamburg Redaktionsvolontäre (m/w/d) in Leipzig Technischer Assistent (m/w/d) für Technik-Abteilung in Ismaning bei München Bildtechniker (m/w/d) in Teilzeit in Köln Tontechniker (m/w/d) mit Schwerpunkt Außenübertragung in Köln Schnittredakteure (m/w/d) für "Das perfekte Dinner" in Köln Redakteure (m/w/d) für ein neues Sozialexperiment in Köln Redakteure (m/w/d) für "Armes Deutschland" in Köln Realisatoren (m/w/d) für "Armes Deutschland" in Köln Volontäre (m/w/d) in Köln Redakteur (m/w) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Redakteure für Dreh und Schnitt (m/w/d) in München