© DWDL.de
Preisverleihung in New York

"Familie Braun" gewinnt International Emmy Award

 

Verdienter Sieg in New York: Die Miniserie "Familie Braun" gewinnt den International Emmy Award 2017 in der Kategorie Short Form Series. Polyphon und ZDF können jubeln. Sonja Gerhardt ("Ku'damm 56") ging hingegen leider leer aus. Alle Preisträger des Abends...

von Thomas Lückerath , New York
21.11.2017 - 03:18 Uhr

In einer von zwei möglichen Kategorien ging der International Emmy Award am Montagabend Ortszeit nach Deutschland: Kurz vor Ende der Verleihung konnte die Crew der Miniserie "Familie Braun" jubeln und die Bühne des New Yorker Hilton Hotel stürmen: Die von Polyphon für das ZDF produzierte Neonazi-Comedy überzeugte die Juroren aus aller Welt und räumte als beste Short Form Series ab.Zur Feier des Tages hat das ZDF die preisgekrönte Produktion kurzerhand noch einmal online genommen.

Die zweite deutsche iEmmy-Hoffnung ging leider leer aus. Der Preis für die beste Schauspielerin ging nach einer Laudatio von Sebastian Koch an Anna Friel für ihr Spiel in "Marcella" (Großbritannien). Sonja Gerhardt, nominiert für ihre Rolle in der UFA-Produktion "Ku'damm 56" fürs ZDF, hatte dementsprechend das Nachsehen.

"Es freut mich ganz besonders, dass dieser international so renommierte Preis an eine Miniserie geht, die sich mutig und unkonventionell mit dem Thema Rechtsradikalismus auseinandersetzt. Mein Dank und Glückwunsch gilt dem gesamten Team", sagte ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler.

Der International Emmy in der Königskategorie der besten Serie des Jahres ging am Montagabend an die zweite Staffel von "Mammon" aus Norwegen (in Deutschland zu sehen beim Sony Channel). Der Emmy für den besten Schauspieler ging an Kenneth Branagh für seine Hauptrolle in der britischen Produktion „Wallander“. Als bestes TV Movie/Mini-Series wurde die französische Produktion „Don't leave me“ ausgezeichnet.

Mammon
© DWDL.de

Emmy-Gewinner: Die Produzenten der Serie "Mammon" (Mitte) mit ihren Laudatoren

Die Auszeichnung in der Kategorie "Arts Programming" ging nach Kanada (für "Hip-Hop Evolution"), der International Emmy für die beste Dokumentation an die britische Produktion "Exodus: Our journey to Europe". Die belgische Produktion "Sorry about that" - eine neue Form der Hidden Camera - kann sich völlig verdient über die Auszeichnung mit dem International Emmy für bestes Non-Scripted Entertainment freuen. Echte Sympathieträger, die sich gefreut haben wie kaum jemand sonst an diesem Abend.

Der vor wenigen Jahren neu eingeführte Preis für das beste nicht englischsprachige Primetime-Programm in den USA ging diesmal an die HBO Latin America-Produktion "Sr. Ávila". Die Auszeichnung für die beste Telenovela geht an die türkische Produktion "Endless love". Mit insgesamt vier International Emmy Awards gingen einmal mehr die meisten Auszeichnungen nach Großbritannien. Je ein Preis ging nach Norwegen, Kanada, Belgien, Deutschland, Türkei, Frankreich und in die USA.

Sorry about that
© DWDL.de

Die Macher von "Sorry about that" (Non-Scripted Entertainment) mit ihren Laudatoren.

Moderiert wurde die diesjährige Preisverleihung im New York Hilton Hotel von Comedian und Schauspieler Maz Jobrani. Das Opening war dabei so politisch bzw. branchenkritisch wie man es angesichts der politischen Großwetterlage bzw. jüngsten Ereignisse in der Branche erwarten konnte. Auch die 45. International Emmy Awards waren schließlich davon betroffen: Eigentlich sollte am Montagabend Kevin Spacey mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet werden.

Eine Entscheidung, die die International Academy of Television Arts & Sciences nur 24 Stunden nach Bekanntwerden der ersten Vorwürfe gegen Spacey revidiert hat. Der einzige Ehrenpreis des Abends ging deshalb aus den Händen von David Zaslav, CEO Discovery Communications, an Emilio Azcarraga, den CEO von Televisa (Mexiko) für seine Verdienste um das internationale TV-Geschäft.

Die diesjährigen iEmmy-Gewinner und -Nominierten im Überblick

Arts Programming

  • Hip-Hop Evolution - The Foundation
    Banger Films
    Kanada 
  • Never-Ending Man: Hayao Miyazaki
    NHK
    Japan 
  • Portátil
    Porta Dos Fundos
    Brasilien 
  • Robin de Puy - Ik ben het allemaal zelf (Robin's Road Trip)
    Talent United / AVROTROS / CoBO
    Niederlande

Best Performance by an Actor

  •  Julio Andrade  in  Um Contra Todos (One Against All)
    Fox Networks Groups Brazil /  Conspiração Filmes
    Brasilien 
  • Kenneth Branagh  in  Wallander
    Left Bank Pictures / Yellow Bird / BBC / TKBC
    Großbritannien 
  • Zanjoe Marudo  in  Maalaala Mo Kaya (Remembering)
    ABS-CBN Corporation
    Philippinen 
  • Kad Merad  in  Baron Noir
    Kwaï / Canal+ Creation originale / Pictanovo
    Frankreich

Best Performance by an Actress

  • Adriana Esteves  in  Justiça (Above Justice)
    TV Globo
    Brasilien 
  • Anna Friel  in  Marcella
    Buccaneer Media / Netflix
    Großbritannien 
  •  Sonja Gerhardt  in  Ku'damm 56 (Ku'damm 56 - Rebel With a Cause)
    UFA Fiction GmbH / ZDF
    Deutschland 
  • Thuso Mbedu  in  Is'thunzi
    Mzansi Magic / Rapid Blue
    Südafrika

Comedy

  • Alan Partridge's Scissored Isle
    Baby Cow Productions
    Großbritannien
  •  Callboys
    Woestijnvis / FBO
    Belgien 
  • Rakugo The Movie
    East Entertainment, Inc. / NHK
    Japan 
  • Tá No Ar: a TV na TV (On Air: TV on TV)
    TV Globo
    Brasilien

Documentary

  • EXODUS: Our Journey to Europe
    KEO Films / BBC 2
    Großbritannien 
  • The Phone of the Wind: Whispers to Lost Families
    NHK
    Japan 
  • Le Studio de la Terreur (Terror Studios)
    Capa Presse / CANAL+ / Creative Europe / Region Ile-de-France
    Frankreich 
  • Tempestad
    Pimienta Films / Cactus Films / Terminal Films
    Mexiko

Drama Series

  • Justiça (Above Justice)
    TV Globo
    Brasilien 
  • Mammon II
    NRK Drama / SVT / DR / YLE FEM / Nordvision Fund
    Norwegen 
  • Moribito: Guardian of the Spirit
    NHK
    Japan 
  • Wanted
    Matchbox Pictures (NBCUniversal)
    Australien

Non-English U.S. Primetime Program

  • Hasta Que Te Conocí ( Until I Met You)
    Disney Media Distribution / Somos Producciones / IGSFA Management LLC / BTF Media
    USA 
  • La Voz Kids
    Talpa Holding / Talpa B.V. / Talpa Media USA Inc. / Red Orange Productions LLC. / Telemundo / NBC Universal Television Group / Warner Horizon / Warner Bros. Entertainment Inc.
    USA
  • Odisea de los Niños Migrantes ( South to North: Migrant Children)
    NatGeo Mundo / Fox Networks Group Latin America / National Geographic Channel Latin America / Anima Films
    USA 
  • Sr. Ávila
    HBO Latin America / Lemon Films
    USA

Non-Scripted Entertainment

  • Escuela para Maridos Colombia
    Fox Network Groups Latin America / Fox Telecolombia
    Kolumbien  
  • Fan Pan Tae Super Fan
    Thai Broadcasting Company Limited / Workpoint Entertainment Public Company Limited
    Thailand 
  • Sorry Voor Alles (Sorry About That)
    VRT / Warner Bros International Television Production België
    Belgien 
  • Taskmaster
    Avalon Television
    Großbritannien

Short-Form Series

  • Ahi Afuera
    Studio + / Iconoclast
    Argentinien 
  • The Amazing Gayl Pile
    LaRue Entertainment
    Kanada 
  • Crime Time
    Studio + / John Doe Productions / 22H22
    Brasilien 
  • Familie Braun (The Braun Family)
    Polyphon / ZDF German Television
    Deutschland

Telenovela

  • 30 Vies - Isabelle Cousineau
    Aetios Productions Inc.
    Kanada 
  • Kara Sevda ( Endless Love)
    Ay Yapım
    Türkei 
  • Totalmente Demais ( Total Dreamer)
    TV Globo
    Brasilien
  • Velho Chico ( Old River)
    TV Globo
    Brasilien

TV Movie/Mini-Series

  • Alemão (Alemão : Both Sides of the Operation)
    TV Globo
    Brasilien 
  • Ne m'abandonne pas (Don't Leave Me)
    Scarlett Production / France Télévisions
    Frankreich 
  • Reg
    LA Productions Ltd / BBC
    Großbritannien 
  • Tokyo Trial
    Don Carmody Television Inc. / NHK / FATT Productions B.V.
    Japan

Teilen

Kommentare zum Artikel

Familie Braun © DWDL.de
Preisverleihung in New York

"Familie Braun" gewinnt International Emmy Award

Verdienter Sieg in New York: Die Miniserie "Familie Braun" gewinnt den International Emmy Award 2017 in der Kategorie Short Form Series. Polyphon und ZDF können jubeln. Sonja Gerhardt ("Ku'damm 56") ging hingegen leider leer aus. Alle Preisträger des Abends... » Mehr zum Thema
iEmmys 2017 © DWDL.de
Impressionen aus New York

Red Carpet @ 45th International Emmy Awards

Am Montagabend wurden in New York City zum 45. Mal die International Emmy Awards verliehen. Auf dem roten Teppich: Die deutschen Nominierten, die NRW-Delegation und zahlreiche Serien-Stars. DWDL.de mit einigen Impressionen. » Mehr zum Thema
International Emmy Awards © IAoTVAaS
Verleihung am Montagabend in New York

Zwei deutsche Nominierungen bei International Emmys

Am 20. November heißt es gleich doppelt Daumen drücken: Bei den diesjährigen International Emmy Awards gibt es nämlich auch zwei deutsche Nominierungen. In beiden Fällen ist das ZDF involviert. Wer auf eine Auszeichnung mit dem iEmmy hoffen darf... » Mehr zum Thema
International Emmy Awards © IAoTVAaS
Keine Ehrung bei den International Emmy Awards

Academy zieht Ehren-Emmy für Spacey zurück

Am Montagabend New Yorker Zeit veröffentlichte die International Academy of Television Arts & Sciences ihre Entscheidung, einen geplanten Ehren-Emmy für Kevin Spacey bei den International Emmy Awards zurück zu ziehen. Er hätte in drei Wochen geehrt werden sollen. » Mehr zum Thema