TV-Flops 2020 © RTL, Pro7, Sat.1, kabel eins
Saison-Rückblick

Flop-Kollektion 2019/20: Die Misserfolge der Saison

 

Die Corona-Krise brachte eine ganze Reihe kurzfristig erdachter Formate auf den Bildschirm - die trotz prominenter Besetzung größtenteils nur wenige sehen wollten. Was in der Saison 19/20 sonst noch beim Publikum durchfiel, lassen wir in unserer traditonellen Flop-Parade Revue passieren

von Uwe Mantel
24.06.2020 - 08:23 Uhr

Die Saison 2019/20 lief anders, als sich das irgendwer im Vorhinein hat vorstellen können. Die Corona-Krise sorgte auch im Fernsehen für einen Ausnahme-Zustand - und plötzlich wurden Dinge möglich, die vorher undenkbar schienen. Eine tägliche Sendung mit Pocher, Gottschalk und Jauch um 20:15 Uhr? Oder Luke Mockridge an jedem Vorabend live in Sat.1? Weil auch Promis plötzlich keine anderen Termine hatten, wurden diese und ähnliche Sachen ganz kurzfristig auf Sendung geschickt. Doch was zunächst nach dem Traum jedes Senderchefs aussah, entpuppte sich binnen kürzester Zeit als Quoten-Alptraum. Dass Dinge ohne lange Vorbereitungszeit einfach auf Sendung geschickt wurden, war zwar eine bemerkenswerte Flexibilität des sonst oft so starren Mediums - es erinnerte aber auch daran, warum sonst eben deutlich mehr Arbeit in ein Konzept gesteckt wird.

Doch natürlich gab's auch unabhängig davon wie üblich eine Vielzahl an Fehlschlägen. Dauer-Krisenherde blieben etwa das Nachmittagsprogramm von RTL oder auch der Vorabend von Sat.1. Aber auch das lange so erfolgsverwöhnte Vox musste in dieser Saison einige Fehlschläge hinnehmen - man denke nur an das Großprojekt "Survivor" oder auch den missglückten Kochshow-Versuch "Ready to beef". Bei ProSieben dürfte unter anderem schmerzen, dass der erste Versuch seit vielen Jahren, mit eigenproduzierter Fiction in der Primetime zu punkten, völlig schief ging. Oder auch dasss die "Liveshow bei dir zuhause" das einstige "Auswärtsspiel" noch verschlimmbesserte. Und im Ersten war das Ansinnen, die erfolgreichen Talks aus den Dritten Programmen nun auch im Ersten anzusiedeln, von wenig Erfolg gekrönt.

Die größten Misserfolge der zu Ende gegangenen Saison haben wir wie üblich in unserer tradtionellen Flop-Bildergalerie zusammengestellt.

TV-Flops der Saison 2019/20

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.