Foto: RTL © RTL
Aufgeklärt

Pressearbeit und der Sperrfrist-Witz

 

Seite 2 von 2

Foto: Presse PortalWährend akkreditierte Journalisten bei z.B. voraufgezeichneten Preisverleihungen per Unterschrift die Einhaltung einer Sperrfrist garantieren müssen, missachten die Sender die Frist so von selbst. Die Schuld an dem Dilemma, so hört man auf Nachfrage bei den Sendern, liege bei News Aktuell. "Denen sollte doch klar sein, dass sie das nicht auch frei zugänglich verbreiten können", hört man. Standardmäßig ist dies bei News Aktuell aber gar nicht vorgesehen: Pressemitteilungen werden an alle Empfänger des Dienstes verschickt - und eben online in der Pressemappe des sendenden Unternehmens abgelegt.

So kam es an diesem Freitag zu der Situation, dass zunächst RTL schon einmal unfreiwillig die Gewinner des bereits am Dienstag aufgezeichneten Deutschen Comedypreises verrät und wenige Minuten später ein anderer Sender einem seiner Preisträger gratuliert. Ausgestrahlt wird die Verleihung des  Comedypreises erst am Abend ab 21.15 Uhr. Auf Hinweis des Medienmagazin DWDL.de hat RTL inzwischen die Verbreitung der Gewinnerliste über die Website Presseportal.de unterbinden lassen.
 

 
Wie es klüger geht, hatte RTL selbst schon am vergangenen Montag bewiesen: Die Mitteilung, dass bei "Wer wird Millionär?" mal wieder die Millionenfrage geknackt wurde, war bis Ende der Sendung nur in der sendereigenen Presselounge abrufbar. Erst mit Ende der Ausstrahlung von "Wer wird Millionär?" ging die ots-Meldung raus.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.