© Nordic World
Ein DWDL.de-Schmuckstück

"All in" (Norwegen)

von Uwe Mantel
19.10.2017 - 08:18 Uhr

Tools

Social Networks

 
Aus der Vielzahl an Programmen und Formaten, die bei der Fernsehmesse MIPCOM in Cannes präsentiert werden, hat die DWDL.de-Redaktion einige besonders vielversprechende, interessante Schmuckstücke herausgepickt. Dazu gehört auch diese Produktion.

Viele von uns haben große Träume - doch den Mut, sie auch umzusetzen und "All In" zu gehen, haben wenige. Dieses Format will Hilfestellung dabei leisten. Dazu stellt es den Kandidaten eine ganze Reihe von Experten für Management, Startups, Finanzen und Motivation an die Seite. Die stellen beispielsweise erstmal einen Businessplan auf, geben Tipps für die Umsetzung des Traums und ähnliches.

Wenn der Finanzbedarf feststeht, gilt es aber noch die entscheidende Frage zu beantworten: Ist eigentlich genug Vermögen vorhanden, um den Traum umzusetzen? Dafür wird das gesamte Hab und Gut, das sich zu Geld machen lässt, unter die Lupe genommmen und so das Gesamtvermögen ermittelt. Dann liegt die Entscheidung allein bei den Kandidaten: Sind Sie bereit, für die Umsetzung ihres Traums "All In" zu gehen?

Einen Trailer finden Sie bei nordicworld.tv

Beat the Wheel

  • Genre: Coaching/Reality
  • Distributor: Nordic World
Schmuckkästchen Herbst 2017 © Collage: DWDL
Ein Blick ins Schmuckkästchen

Das Fernsehen der Anderen: 10 MIP-Bringsel

Die Fernsehmesse MIPCOM ist vorbei - den nächsten großen Hit konnte man auch in diesem Jahr nicht ausmachen. Trotzdem haben wir wieder zehn Formate ausgewählt, die uns aufgefallen sind - von skurril über spannend bis urkomisch. » Mehr zum Thema
MIPCOM © MIPCOM
Fazit der Fernsehmesse in Cannes

MIPCOM 2017: Viele Spekulationen, wenige Impulse

Wenn am Donnerstag die weltgrößte Fernsehmesse endet, werden unzählige Deals gemacht sein. Übergreifende Trends waren diesmal aber kaum zu erkennen. Umso leidenschaftlicher wurde dafür spekuliert - über die künftige Rolle von Telekommunikations-Anbietern im TV-Markt und die Zukunft von ProSiebenSat.1. » Mehr zum Thema
ndF © ndF
Internationale Koproduktion

ndF bei neuer Serie "Farewell Shanghai" an Bord

Auf der MIPCOM wurde mit "Farewell Shanghai" eine neue multinationale Koproduktion angekündigt. Sie spielt zwischen 1938 und 1945 in Shanghai, damals eine der wenigen Orte, die noch Flüchtlinge aufnahmen. Aus Deutschland ist ndF dabei. » Mehr zum Thema