Occupied © TV2

"Occupied" (Norwegen)

 

Russland besetzt Norwegen und stellt die Gesellschaft auf eine harte Probe. Spannender Serienstoff aus dem Norden.

von Alexander Krei
16.04.2015 - 12:05 Uhr

In Zeiten, in denen gute Formate rar gesät sind, nehmen fiktionale Produktionen auf der MIPTV einen immer größeren Stellenwert ein. Und noch immer greifen Fernsehmacher für ihre Stoffe gerne auf bekannte Namen zurück, in diesem Fall Bestseller-Autor Jo Nesbøs. "Occupied" heißt das Serien-Projekt des norwegischen Senders TV2, für das die Produktionfirma Yellow Bird verantwortlich zeichnet. Herausgekommen ist ein spannender Thriller, der sich zwar mit Fragen der Zukunft auseinandersetzt, angesichts der weltweiten Krisenherde am sehr real anfühlt. Die Serie handelt von einer Invasion der Russen in Norwegen, in der sich alles um das so wichtige Öl dreht, und wirft komplexe Fragen auf - etwa, wie wichtig uns Loyalität in Zeiten knapper werdender Rohstoffe ist. Ein hochspannender Blick auf eine besetzte Nation.

"Occupied"

  • Genre: Serie
  • Produzent: Yellow Bird
  • Distributor: Zodiak Rights
  • Sender: TV2 Norway (Norwegen)

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.