© BBC
Ein DWDL.de-Schmuckstück

"Your Home Made Perfect" (Großbritannien)

von Alexander Krei
07.04.2019 - 19:14 Uhr

Tools

Social Networks

 
Aus der Vielzahl an Programmen und Formaten, die bei der Fernsehmesse MIPTV in Cannes präsentiert werden, hat die DWDL.de-Redaktion einige besonders vielversprechende, interessante Schmuckstücke herausgepickt. Dazu gehört auch diese Produktion.

Einsätze in vier Wänden hat man im Fernsehen in all den Jahren zur Genüge gesehen. Insofern stellt die britische Show "Your Home Made Perfect" eine echte Innovation in den Mittelpunkt: Hier geht es in erster Linie nämlich nicht um das Ergebnis des Umbaus, sondern die Vorstellung, wie das eigene Heim am Ende aussehen wird: Die Hauseigentümer bekommen mittels Virtual-Reality-Brillen einen imposanten Eindruck davon, was sie nach der Renovierung erwarten würde. Ein aufwendiger Prozess, der allerdings einiges hermacht. In Deutschland dürfte das Format jedoch aufgrund der Steuer-Problematik etwas schwer umsetzbar sein - die Eigentümer müssten im Falle der Renovierung also besser selbst bezahlen.

Genre: Home-Makeover
Produzent: Remarkle Television
Distributor: Endemol Shine Group
Sender: BBC 2

Mums Make Porn © Channel 4
Eindrücke von der MIPTV

MIP-Schmuckkästchen: Streetart, Hangover und Pornos

Auf der Fernsehmesse MIPTV mangelt es nicht an skurrilen Formaten. In unserem "Schmuckkästchen" stellen wir ihnen ganz subjektiv sehenswerte Neustarts vor: Von Hangover-Spielchen über Streetart-Casting bis hin zu Müttern, die Pornos drehen... » Mehr zum Thema
ITV-Stand auf der MIPTV © DWDL.de
Veränderungen bei der Fernsehmesse

MIPTV ab 2020 ohne Aussteller-Stände vor dem Palais?

Weil die Zahl der großen Aussteller-Stände im Freien bei der MIPTV in Cannes in den vergangenen Jahren deutlich zurückgegangen ist, überlegt der Messeveranstalter jetzt, sämtliche Stände ins Innere zu verlegen. Im Herbst soll sich aber nichts ändern. » Mehr zum Thema
Bauhaus bei Canneseries © 360 MEDIAS
Preisverleihung an der Côte d'Azur

ZDF-Serie "Die neue Zeit" gewinnt bei Canneseries

Am Rande der MIPTV fand zum zweiten Mal das Serien-Festival Canneseries statt. Dabei wurde die neue ZDF- und Arte-Serie "Die neue Zeit" mit einem Preis bedacht. Die deutsche Netflix-Serie "How to get Drugs online (fast)" ging dagegen leer aus. » Mehr zum Thema