Foto: Giga Digital © Giga Digital
Programmreform

Giga Digital startet ab Montag neue Formate

 

Viele Neuerungen gibt es ab Montag beim Spielesender Giga Digital: Neben einer komplett neuen Webseite ändert der Sender nahezu seine komplette Primetime.

von Alexander Legge
15.03.2007 - 13:31 Uhr

Seite 1 von 2

Foto: Giga DigitalDie erste Neuerung am kommenden Montag wird eine komplett neue Webseite sein. Neben dem optischen Erscheinungsbild, das komplett auf das seit Janaur laufende OnAirDesign abgestimmt ist, wurde auch eine komplett neue Struktur für die Webseite geschaffen.

Desweiteren kündigt Giga-Geschäftsführer Jens Hilgers an, dass es einige neue Features geben wird, die derzeit noch in der Planungsphase sind. Zu den wichtigsten Neuerungen der Webseite wird eine stärkere Integration der Community in der gesamten Seite gehören.

Im TV wurde eine Neuausrichtung bereits im Januar begonnen (DWDL.de berichtete). Die neuen Formate "Spam De Luxe", "Rofl TV" und ein überarbeitetes "Play" leiteten einen Kurswechsel ein. Noch vor einem Jahr wollte man Giga Digital als den Sender für eSports und Digital Lifestyle positioniert wissen.

Foto: Giga

Screenshot der neuen Giga.de-Website

eSport wird jedoch im neuen Programmschema eher klein geschrieben. Bis auf eine Ausgabe "Giga eSports Adrenalin" und einigen Reruns im Nachtprogramm von Giga Digital bleibt von den vielen eSports-Formaten nicht viel beim Hauptsender übrig. Die meisten eSports-Formate wurden auf den IPTV-Sender Giga 2 verlagert. Bereits vor eineinhalb Wochen wurde die Spielesendung Giga Games komplett gerelauncht.

Giga Primetime-Relaunch

Neue Moderatoren wurden auf Sendung geschickt und ein neues altes Konzept vorgestellt. Mit der geplanten Wiedereinführung der sogenannten Challenge kommt der Sender einem schon jahrelang bestehenden Wunsch der Community nach, wieder Moderatoren regelmäßig gegeneinander in verschiedenen Spielen antreten zu lassen. Zu einem großen Teil verantwortlich für die Rückkehr zu den Wurzeln des Erfolgs der Sendung ist Michael Neudert, der Anfang des Jahres zu Giga Digital zurückgekehrt ist.

Lesen Sie auf Seite 2 unter anderem, welche altbekannten Giga-Gesichter ab Montag wieder auf Sendung gehen...

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.